Überwachungskamera

Eine Überwachungskamera ist ein Schutzsystem zur Sicherung eines Wohn- oder Geschäftslokals. Es ermöglicht die Fernsteuerung eines Standorts sowohl im Innen- als auch im Außenbereich und erfüllt gleichzeitig eine Abschreckungsfunktion, um Verschlechterungs-, Einbruchs- oder Einbruchsversuche zu vermeiden. Überwachungskameras sind darüber hinaus eine effektive Ergänzung zu einer Hausalarmanlage. Es gibt verschiedene Videoüberwachungssysteme, um Ihren Bedürfnissen am besten gerecht zu werden und Ihr Zuhause zu sichern. Um Ihnen bei Ihrer Auswahl zu helfen, beschreiben unsere Spezialisten hier die Besonderheiten der verschiedenen Modelle, um Sie zu unterstützen.... Mehr lesen

Überwachungskamera für den Außenbereich und Überwachungskamera für den Innenbereich

Kameras, die für die Überwachung im Freien entwickelt wurden, sind langlebig und absolut wasserdicht. Sie erfüllen in den meisten Fällen die Schutzart IP66, die ein hochgradig abgedichtetes Material garantiert und das Eindringen von Wasser oder Staub verhindert. Auch diese Außenkameras sind solide konstruiert, um Vandalismus zu widerstehen. Dabei kann es sich um Dome-, Bullet- oder PTZ-Kameras handeln. Innenkameras, die im Haus oder in einem Raum platziert werden, sind kleiner und diskreter, da sie nicht das gleiche Maß an Ausdauer erfordern.

IP-Überwachungskamera oder analoge Kamera

IP-Kameras sind vernetzte Kameras, die das Internet nutzen, damit Sie Ihr Zuhause aus der Ferne im Auge behalten können, indem Sie Bilder einfach von Ihrem Smartphone (Android oder iOS) oder PC in Echtzeit anzeigen. Sie arbeiten mit einer kostenlosen mobilen Anwendung für Android oder iOS und sind somit von einem Smartphone, Tablet oder PC aus zugänglich. Bei einigen Modellen handelt es sich um vollständig drahtlose WLAN-IP-Kameras, die völlig unabhängig arbeiten, da diese Art von WLAN-Überwachungskamera keinen Strom und keine Verbindung benötigt, da sie mit Batterien betrieben werden und über ein WLAN-Netzwerk kommunizieren. Die meisten verfügen auch über einen optischen Zoom oder Digitalzoom, um entfernte Details zu beobachten. Einige sind mit einer SD- oder Micro-SD-Karte ausgestattet, die eine Live-Aufnahme auf dem Gerät ermöglicht.

Diese Videoüberwachungskameras können Hausautomationsgeräte ergänzen und ein integraler Bestandteil Ihres vernetzten Zuhauses sein.

Analoge Kameras verwenden keine Ethernet-Verbindung, die Übertragung der Bilder erfolgt über ein Koaxialkabel. Sie werden an einen Rekorder angeschlossen, um die Bilder anzuzeigen und aufzuzeichnen.

IP- oder analoge Überwachungskameras werden einzeln oder als Videoüberwachungskit verkauft, das mehrere Kameras, einen Rekorder und einiges Zubehör enthalten kann.

Dome-Überwachungskamera oder Bullet- oder PTZ-Kamera:

Es ist im Wesentlichen das Aussehen und die Art der Befestigung, die diese beiden Arten von Überwachungskameras unterscheiden. Während die Dome-Kamera an der Decke befestigt wird, wird die Bullet-Kamera oder Röhrenkamera an der Wand befestigt. Das Dome- oder Bullet-Format ist sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich in ähnlichen Preisklassen erhältlich.
Eine PTZ-Kamera oder PTZ-Dome (Pan, Tilt, Zoom) ist eine motorisierte Kamera, die die Möglichkeit bietet, Schwenken, Neigen und Zoomen automatisch anzupassen und so einen besseren Betrachtungswinkel zu bieten.

Motorisierte oder fest installierte Überwachungskamera

Fest installierte Kameras haben oft eine schwenkbare Halterung, können aber nicht ferngesteuert werden. Bei einer motorisierten Kamera ist es möglich, die vertikale Neigung und horizontale Drehung aus der Ferne einzustellen, um ein breiteres Sichtfeld abzudecken.

Infrarot-Überwachungskamera

Im Nachtmodus hängt der von der Nachtsicht abgedeckte Bereich von der Infrarotentfernung der Kamera ab. Abhängig von der Anzahl und Leistung der LEDs, mit denen das Modell ausgestattet ist, ist die Nachtsicht mehr oder weniger lang. Es kann ein Sichtfeld von 40 m, 60 m oder sogar 200 m bei den effizientesten Modellen erreichen.

Welche Überwachungskamera soll ich wählen?

In der Videoüberwachung gibt es verschiedene Technologien, verschiedene Marken und unterschiedliche Preisklassen. Damit Sie Ihre Wahl zwischen den verschiedenen Produkten treffen können, finden Sie hier die wichtigsten Merkmale von Überwachungskameras, die Sie vor dem Kauf kennen müssen: Je nach Bedarf entscheiden Sie sich für eine Nachtsichtkamera, eine vernetzte Kamera, eine WLAN- oder AHD-Kamera, eine Überwachungskamera für den Außenbereich oder eine motorisierte Kamera

Weitere technische Merkmale und Funktionalitäten:

Die Bildqualität, ausgedrückt in Megapixeln, ermöglicht es, mehr oder weniger scharfe Bilder wiederherzustellen. Ab 2Mp (1080p) werden die Kameras in HD-Kameras oder High-Definition-Kameras eingeteilt. Sie liefern Tag und Nacht hochwertige Bilder und hochauflösende Videos auf verschiedenen Bildschirmtypen.

Viele Kameras verfügen über eine Bewegungserkennungsfunktion, die bei einem Einbruch oder einer Linienüberquerung einen Alarm an die Zentrale sendet und eine Videoaufzeichnung auslösen kann.

Einige Modelle von Überwachungskameras sind mit einem Mikrofon und einem Audioausgang ausgestattet, der es ihnen ermöglicht, eine Zwei-Wege-Audioverbindung bereitzustellen.

Es gibt auch Modelle von Überwachungskameras, die als Spionagekamera oder manchmal als Minikamera bezeichnet werden, da sie aufgrund ihrer sehr kompakten Größe leicht versteckt werden können, oder die Kameraattrappe, die zur Abschreckung verwendet wird.

Das Videoüberwachungsangebot von CFP Security

Zusätzlich zu den verschiedenen Arten von Kameras und ihren verschiedenen Funktionen, die wir oben beschrieben haben, finden Sie bei CFP Security eine große Auswahl an Überwachungskameras, die von den größten spezialisierten Marken angeboten werden. Die von uns ausgewählten Überwachungskameras bieten ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und werden aufgrund ihrer Leistung und ihres Preis-Leistungs-Verhältnisses aus dem Angebot von Referenzmarken wie Hikvision, Dahua, Foscam, Ezviz, Atlantic usw. ausgewählt. Um Sie bei Ihrer Auswahl zu unterstützen, zögern Sie nicht, sich an unser spezialisiertes technisches Team zu wenden, das Ihnen eine Meinung zu jedem Produkt geben, ein Angebot erstellen oder Sie bei Ihrer Installation unterstützen kann.

Sie finden auch eine große Auswahl an Videoüberwachungskits mit mehreren Kameras, die mit einem Rekorder gekoppelt sind. Ebenso ist Videozubehör wie Kabel, Festplatte, Bildschirm oder Anschlüsse erhältlich, um Ihre Ausrüstung zu vervollständigen.

Sobald Ihre Bestellung aufgegeben wurde, sorgt CFP Sécurité für eine schnelle Lieferung Ihrer Bestellung und einen hochwertigen Kundendienst für Ihre Videoüberwachungsgeräte.

Artikel 1-50 von 1348

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Gebraucht
    Verlängerungskabel 3m (3.5mm / 5v) schwarz für Foscam IP-Kamera
    RAL-3.5-B-OCCASION

    Verlängerungskabel 3m (3.5mm / 5v) schwarz für Foscam IP-Kamera - Gebraucht

    3 Meter Verlängerungskabel FOSCAM IP-Kamera: FI8910W, FI8918W, FI8904W, FI8905W, FI8906W, FI9816P, FI9821W, FI9821P, FI9826W, FI9826P, FI9926P, R2M, R4M, R2, R4.

    Special Price 1,12 € Regular Price 9,90 €
  2. Förderung (-7%)
    Cat 6 FTP-Kabel Gelb - 1m - RJ45 CORD6-1J - NEKLAN
    RJ45 CORD6-1J

    Cat 6 FTP-Kabel Gelb - 1m - RJ45 CORD6-1J - NEKLAN

    Das Cat 6 FTP-Kabel Gelb Modell RJ45 CORD6-1J von NEKLAN wird verwendet, um eine kabelgebundene Netzwerkverbindung herzustellen. Es ermöglicht die Verbindung verschiedener Netzwerkgeräte.
    Special Price 1,70 € Regular Price 1,83 €
  3. Förderung (-7%)
    Kabel Cat 6 FTP Bleu - 0.50m - RJ45 CORD6-0.5 - NEKLAN
    RJ45 CORD6-0.5

    Kabel Cat 6 FTP Bleu - 0.50m - RJ45 CORD6-0.5 - NEKLAN

    Um die Leistung Ihres Netzwerks zu verbessern, stellt Ihnen NEKLAN das blaue Cat 6 FTP-Kabel - 0,50 m mit der Artikelnummer RJ45 CORD6-0.5 zur Verfügung. Dieses Zubehör garantiert stabile und schnelle Verbindungen für verschiedene Zwecke.
    Special Price 1,88 € Regular Price 2,02 €
  4. Förderung (-10%)
    Keystone-Modul für RJ45 CAT 5E FTP - 1010799 - NEKLAN
    1010799

    Keystone-Modul für RJ45 CAT 5E FTP - 1010799 - NEKLAN

    Profitieren Sie von einer effizienten und leistungsstarken Netzwerkinstallation mit dem Keystone-Modul für RJ45 CAT 5E FTP - 1010799, das von der Marke NEKLAN hergestellt wird.

    Special Price 3,36 € Regular Price 3,73 €
  5. Förderung (-10%)
    RJ45-Steckverbinder Cat5e UTP Ausgerichtete Kontakte 10 St. - 1010926 - NEKLAN
    1010926

    RJ45-Steckverbinder Cat5e UTP Ausgerichtete Kontakte 10 St. - 1010926 - NEKLAN

    Der NEKLAN RJ45-Steckverbinder Cat5e UTP Ausgerichtete Kontakte 10 Stck. 1010926 ist für Ethernet-Kabel der Kategorie 5 vorgesehen. Jede Packung enthält 10 Stück dieser Steckverbinder, die für den Einsatz in Heim- und Büroumgebungen bestimmt sind.

    Special Price 3,71 € Regular Price 4,12 €
  6. Förderung (-7%)
    RJ45-Steckverbinder Cat5e STP Ausgerichtete Kontakte 10 St. - 1010919 - NEKLAN
    1010919

    RJ45-Steckverbinder Cat5e STP Ausgerichtete Kontakte 10 St. - 1010919 - NEKLAN

    Der RJ45-Steckverbinder Cat5e STP von NEKLAN mit der Artikelnummer 1010919 ist ein unverzichtbares Zubehör für Ihre Netzwerkverbindungen. Dank seines hochwertigen Designs und seiner ausgerichteten Kontakte sorgt er für eine schnelle und zuverlässige Datenübertragung. Sie haben 10 Stück zur Verfügung, die Sie für Ihre Netzwerkverkabelung benötigen.

    Special Price 4,28 € Regular Price 4,60 €
  7. Förderung (-10%)
    RJ45-Kupplung Cat6 UTP F/F - RJ45 ADAPT F/F - NEKLAN
    RJ45 ADAPT F/F

    RJ45-Kupplung Cat6 UTP F/F - RJ45 ADAPT F/F - NEKLAN

    Mit dem RJ45-Kuppler Cat6 UTP F/F - RJ45 ADAPT F/F, der von der Marke NEKLAN hergestellt wird, können Sie Ihre Netzwerkverbindungen einfach und effizient erweitern.
    Special Price 4,63 € Regular Price 5,14 €
  8. Wandhalterung für Dome-Kameras - CS-CMT-Bracket-WallMount - EZVIZ
    CS-CMT-Bracket-WallMount

    Wandhalterung für Dome-Kameras - CS-CMT-Bracket-WallMount - EZVIZ

    Die Ezviz Wandhalterung ist ein wesentliches Element für die Installation einer motorisierten Dome-Überwachungskamera. Dieses Zubehör erleichtert die Anbringung des Geräts, um die Überwachung eines Hauses oder eines Unternehmens zu verstärken.

  9. Förderung (-7%)
    Montagegurte aus rostfreiem Stahl - SBP-100S - HANWHA
    SBP-100S

    Montagegurte aus rostfreiem Stahl - SBP-100S - HANWHA

    Mit dem Montagegurt - SBP-100S von HANWHA können Sie die Installation Ihrer Überwachungskameras vereinfachen. Dieses Zubehör aus rostfreiem Stahl wurde für die sichere Montage an einem Wandpfosten entwickelt.
    Special Price 5,12 € Regular Price 5,50 €
  10. Förderung (-10%)
    HDMI 4K-Kabel - HDMI 1.5M v2 - NEKLAN
    HDMI 1.5M v2

    HDMI 4K-Kabel - HDMI 1.5M v2 - NEKLAN

    Für Heimunterhaltung und geschäftliche Zwecke erfüllt das HMDI 4k 1.80m - HDMI 1.5M v2 Kabel der Marke NEKLAN Ihre Erwartungen an eine audiovisuelle Verbindung.

    Special Price 5,64 € Regular Price 6,27 €
  11. Förderung (-7%)
    RJ45 Stecker Cat6 STP versetzte Kontakte mit Kamm 10 St. - 1010009 - NEKLAN
    1010009

    RJ45 Stecker Cat6 STP versetzte Kontakte mit Kamm 10 St. - 1010009 - NEKLAN

    Vereinfachen Sie Ihre Installation mit dem RJ45 Cat6 STP-Steckverbinder mit versetzten Kontakten und Kamm. Diese zehnteilige Packung von NEKLAN sorgt für eine stabile und zuverlässige Netzwerkverbindung, selbst in störungsanfälligen Umgebungen.

    Special Price 5,69 € Regular Price 6,12 €
  12. Lagerräumung
    1080P USB Webcam mit Mikrofon und LED-Leuchtring für den Computer - W28 Foscam
    Special Price 6,90 € Regular Price 39,00 €
  13. Verlängerungskabel für 12V-Netzkabel 5M Schwarz - CS-CMT-PCA05 - EZVIZ
    CS-CMT-PCA05

    Verlängerungskabel für 12V-Netzkabel 5M Schwarz - CS-CMT-PCA05 - EZVIZ

    Das CS-CMT-PCA05 Verlängerungskabel von Ezviz vereinfacht die Installation Ihrer Überwachungskamera. Mit einer Länge von 5 Metern können Sie Ihre Geräte an jedem beliebigen Ort positionieren und so die Flexibilität Ihres Sicherheitssystems maximieren.

  14. Förderung (-20%)
    Scheinwerfer-Röhrenkamera für Innenräume - Nivian
    CS023

    Scheinwerfer-Röhrenkamera für Innenräume - Nivian

    • 1 Kamera-Attrappe
    • 3 Dübel und 3 Schrauben für die Montage
    Special Price 7,20 € Regular Price 9,00 €
  15. Förderung (-10%)
    LWL-Kabel Duplex Multimode 50/125 LC / LC 1m - FO MUL LC/LC 1M - NEKLAN
    FO MUL LC/LC 1M

    LWL-Kabel Duplex Multimode 50/125 LC / LC 1m - FO MUL LC/LC 1M - NEKLAN

    Das vielseitige und mit einer Vielzahl von Netzwerkgeräten kompatible LWL-Duplex-Multimodekabel 50/125 LC / LC 1m - FO MUL LC/LC 1M von NEKLAN wird für seine Zuverlässigkeit in Glasfasernetzen geschätzt.

    Special Price 8,68 € Regular Price 9,64 €
  16. Wasserdichte Anschlussbox für Kamera - DH-PFA136-B - Dahua
    DH-PFA136-B

    Wasserdichte Anschlussbox für Kamera - DH-PFA136-B - Dahua

    Die Marke Dahua bietet die schwarze Halterung Anschlussdose DH-PFA136-B an, um die Installation Ihrer Überwachungskameras zu verbessern. Es handelt sich um ein robustes Teil mit einer Tragfähigkeit von 1 kg. Hergestellt aus Aluminium, ist diese schwarze Grundplatte eine perfekte Kombination aus Robustheit und Ästhetik.
  17. 32 GB Micro SD-Speicherkarte - CS-CMT-CARDT32G-D - EZVIZ
    CS-CMT-CARDT32G-D

    32 GB Micro SD-Speicherkarte - CS-CMT-CARDT32G-D - EZVIZ

    Die für Ihre EZVIZ IP-Kamera entwickelte 32 GB Micro SDHC-Kamera-Karte - CS-CMT-CARDT32G-D von EWVIZ ermöglicht es Ihnen, Ihre Videos mit ruhigem Gewissen aufzunehmen und zu speichern.

  18. USB 2.0-Kabel A-B M/M Schwarz 3m - CABUSB307 - NEKLAN
    CABUSB307

    USB 2.0-Kabel A-B M/M Schwarz 3m - CABUSB307 - NEKLAN

    Das USB 2.0 A-B M/M Kabel - CABUSB307 von NEKLAN sorgt für eine schnelle und sichere Verbindung zwischen Ihren Geräten. Nutzen Sie seine Länge von 3 Metern für den praktischen Einsatz in Ihren verschiedenen Anwendungen.

  19. Lagerräumung
    1080P USB-Webcam mit integriertem Mikrofon für den Computer - W21 Foscam
    W21

    1080P USB-Webcam mit integriertem Mikrofon für den Computer - W21 Foscam

    • Webcam
    • Privatsphäre-Klappe
    • USB-Kabel
    • Schnellinstallationsanleitung
    Special Price 9,90 € Regular Price 26,00 €
  20. Förderung (-10%)
    HDMI M auf 2 x HDMI F Dual - HDMI DOUBLEUR - NEKLAN
    HDMI DOUBLEUR

    HDMI M auf 2 x HDMI F Dual - HDMI DOUBLEUR - NEKLAN

    Erweitern Sie Ihre HDMI-Verbindungen einfach und effizient mit dem HDMI M auf 2 x HDMI F - HDMI DOUBLEUR. Mit diesem Zubehör von NEKLAN können Sie ein HDMI-Signal von einer einzigen Quelle auf zwei verschiedene Bildschirme oder Monitore verteilen.
    Special Price 10,15 € Regular Price 11,28 €
  21. Förderung (-20%)
    Wandhalterung für D05/D09 Dome-Kamera Weiß - CSD/B - HIKVISION
    CSD/B

    Wandhalterung für D05/D09 Dome-Kamera Weiß - CSD/B - HIKVISION

    Die weiße CSD/B Wandhalterung von Hikvision ermöglicht eine sichere Befestigung Ihrer D05/D09 Dome-Kamera. Sie verfügt über ein diskretes und elegantes Design.
    Special Price 10,40 € Regular Price 13,00 €
  22. Verlängerungskabel für 12V-Netzkabel 10M Schwarz - CS-CMT-PCA10 - EZVIZ
    CS-CMT-PCA10

    Verlängerungskabel für 12V-Netzkabel 10M Schwarz - CS-CMT-PCA10 - EZVIZ

    Das Ezviz Verlängerungskabel CS-CMT-PCA10 ist ein Gerät, das entwickelt wurde, um die Reichweite Ihrer Sicherheitskamera zu erweitern. Mit einer Länge von 10 Metern bietet es eine außergewöhnliche Flexibilität bei der Positionierung Ihrer Kameras, um eine optimale Abdeckung des zu überwachenden Bereichs zu gewährleisten.

  23. Förderung (-7%)
    Hängende Halterung für Überwachungskamera - SBP-301HM4 - HANWHA
    SBP-301HM4

    Hängende Halterung für Überwachungskamera - SBP-301HM4 - HANWHA

    Mit der Hängehalterung - SBP-301HM4 von HANWHA können Sie Ihre Kamera richtig positionieren, ohne ihre Funktion zu beeinträchtigen, um den zu überwachenden Bereich optimal abzudecken.
    Special Price 11,16 € Regular Price 12,00 €
  24. Förderung (-20%)
    Outdoor Dummy-Röhrenkamera - Nivian
    CS027

    Outdoor Dummy Tube Kamera - Nivian

    Kamera-Attrappen sind preisgünstige, aber absolut wirksame Sicherheitssysteme, die jeden Einbruchsversuch abschrecken. Diese Scheinschutzlösung bietet nämlich die Illusion, dass das Anwesen videoüberwacht wird. Die Nivian Dummy-Röhrenkamera für den Außenbereich ist sogar mit LEDs ausgestattet, die eine Videoaufzeichnung simulieren.

    Special Price 11,20 € Regular Price 14,00 €
  25. Förderung (-7%)
    SVGA-Verlängerungskabel OR mit Ferriten M/F 3 Koax - AWG30 5 M - VGAFMF5M - NEKLAN
    VGAFMF5M

    SVGA-Verlängerungskabel OR mit Ferriten M/F 3 Koax - AWG30 5 M - VGAFMF5M - NEKLAN

    La Rallonge SVGA OR avec ferrites M/F 3 coax de 5 mètres - AWG30 5 M, fabriquée par la marque NEKLAN, vous offre la possibilité de raccorder votre PC aux écrans standards.
    Special Price 11,67 € Regular Price 12,55 €
  26. Förderung (-10%)
    Netzkabel 2P+T abgewinkelt / C13 gerade 1.80m - PRISE220V IEC - NEKLAN
    PRISE220V IEC

    Netzkabel 2P+T abgewinkelt / C13 gerade 1.80m - PRISE220V IEC - NEKLAN

    Versorgen Sie Ihre elektrischen Geräte zuverlässig mit Strom mit diesem abgewinkelten 2P+T Netzkabel / C13 gerade 1.80m - PRISE220V IEC, das von der Marke NEKLAN entwickelt wurde.
    Special Price 11,68 € Regular Price 12,98 €
  27. Förderung (-7%)
    LWL-Kabel Duplex Single Mode 9/125 SC / LC 2m - LWL MON SC/LC 2M - NEKLAN
    FO MON SC/LC 2M

    LWL-Kabel Duplex Single Mode 9/125 SC / LC 2m - LWL MON SC/LC 2M - NEKLAN

    Das FO Duplex Single Mode Kabel 9/125 SC / LC 2m - FO MON SC/LC 2M von NEKLAN wurde für den Bedarf an Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung in verschiedenen Netzwerkanwendungen entwickelt und vereint Zweckmäßigkeit und Leistung.

    Special Price 11,79 € Regular Price 12,68 €
  28. Pfostenhalterung Schwarz - DAHUA
    DH-PFA152-E-B

    Pfostenhalterung Schwarz - DAHUA

    Die Dahua Pfostenhalterung PFA152-E ist ein robustes und widerstandsfähiges Montagezubehör, das zur Befestigung von Überwachungskameras entwickelt wurde. Sie verfügt über eine maximale Tragfähigkeit und kann eine Last von 3 kg tragen.
  29. Lagerräumung
    Câble ethernet pour caméra ip numérique de 30 mètres
    Special Price 12,25 € Regular Price 39,90 €
  30. Lagerräumung
    Wasserdichte Box für Kamerakabel - Foscam FAB99-
    FAB99-

    Wasserdichte Box für Kamerakabel - Foscam

    Dieses wasserdichte Gehäuse schützt die Kabel Ihrer Außenüberwachungskamera vor Witterungseinflüssen oder jeglicher Art von Vandalismus. Sie ist mit den Modellen FI9902P, G2EP, G4EP, G4P und S41 der Marke Foscam kompatibel

    So niedrig wie 12,60 € Regular Price 26,50 €
  31. Innenwandhalterung für Dome-Kamera - SBP-120WM - HANWHA
    SBP-120WM

    Innenwandhalterung für Dome-Kamera - SBP-120WM - HANWHA

    Die Wandhalterung für die Wisenet Q-Serie - SBP-120WM der Marke HANWHA ist praktisch, um Überwachungskameras an einer Wand innerhalb eines Gebäudes zu befestigen. Sie ist für die Verwendung in Büros, Geschäften, Bildungseinrichtungen, Wohnhäusern usw. geeignet.

  32. Förderung (-7%)
    RJ45-Crimpzange - 3060055 - NEKLAN
    3060055

    RJ45-Crimpzange - 3060055 - NEKLAN

    Die RJ45-Crimpzange, Bestellnummer 3060055, von NEKLAN wird verwendet, um RJ45-Stecker an den Enden von Ethernet-Kabeln zu befestigen. Auf diese Weise lassen sich individuelle Netzwerkkabel in verschiedenen Längen herstellen.

    Special Price 13,10 € Regular Price 14,09 €
  33. Förderung (-5%)
    Abdeckung mit Nebelblase für Dome-Kamera - SPB-IND81 - HANWHA
    SPB-IND81

    Abdeckung mit Nebelblase für Dome-Kamera - SPB-IND81 - HANWHA

    Die Abdeckung für Dome-Kameras mit Rauchblase SPB-IND81 von HANWHA bietet zusätzlichen Schutz für Ihre Dome-Kamera. Hergestellt aus widerstandsfähigem Polycarbonat, schützt dieses Zubehör Ihr Sicherheitsgerät effektiv vor äußeren Einflüssen.
    Special Price 13,30 € Regular Price 14,00 €
  34. Abdeckung für Q-mini Kameras Schwarz - SPG-IND16B - HANWHA
    SPG-IND16B

    Abdeckung für Q-mini Kameras Schwarz - SPG-IND16B - HANWHA

    Die Abdeckung SPG-IND16B - HANWHA bietet Schutz für Ihr Überwachungsgerät. Sie wurde speziell für die Kameras der Q-mini-Serie entwickelt.

  35. Weiße Montagekappe für Überwachungskamera - SBP-099HMW - HANWHA
    SBP-099HMW

    Hängende Montagehalterung für Überwachungskamera - SBP-099HMW - HANWHA

    Die Kamera-Hängehalterung SBP-099HMW - HANWHA wurde entwickelt, um Ihre Überwachungsausrüstung sicher zu montieren. Sie ist mit den Geräten desselben Herstellers mit den Artikelnummern QND-8021/8011/6021/6011 QNF-9010/8010 kompatibel.
  36. Wandhalterung für Dome-Kamera - DH-PFB203W-B - Dahua
    DH-PFB203W-B

    Wandhalterung für Dome-Kamera - DH-PFB203W-B - Dahua

    Diese Wandhalterung H-PFB203W-B von Dahua wurde speziell für die Dome-Kameras der gleichen Marke entwickelt. Sie ermöglicht es Ihnen, diese einfach zu installieren und nach Bedarf auszurichten. Diese Halterung ist aus hochwertigem Aluminium gefertigt. Dank seiner kompakten Abmessungen ist er praktisch und leicht zu integrieren.

  37. Hängende Kameramontagehalterung (XNP-6120H) - SBP-168HM - HANWHA
    SBP-168HM

    Hängende Kameramontagehalterung (XNP-6120H) - SBP-168HM - HANWHA

    Die Hängende Kameramontagehalterung SBP-168HM ist eine solide und praktische Befestigungslösung für Ihre Überwachungskamera. Sie wurde speziell für das Modell XNP-6120H entwickelt.
  38. Lagerräumung
    Mehrfachsteckdose Wechselrichter 3 Steckdosen 1.2m - MULTIPRISE OND - NEKLAN
    MULTIPRISE OND

    Mehrfachsteckdose Wechselrichter 3 Steckdosen 1.2m - MULTIPRISE OND - NEKLAN

    Mit dieser von NEKLAN entwickelten 3-fach-Wechselrichtersteckdose 1,2 m mit der Bezeichnung MULTIPRISE OND können Sie bis zu drei elektrische Produkte an einen Wechselrichter anschließen.
    Special Price 14,52 € Regular Price 17,82 €
  39. Förderung (-20%)
    Kombiniertes RG59- und DC-Koaxialkabel für analoge Kameras - 30 Meter
    COX30

    Kombiniertes RG59- und DC-Koaxialkabel für analoge Kameras - 30 Meter

    SAFIRE Koaxialkabel zur Verlängerung für Video- und Stromsignale. Ein einziges Kabel, das RG59 + DC kombiniert.
    Special Price 14,75 € Regular Price 18,44 €
  40. Hängende Halterung für Überwachungskamera - SBP-300HMW7 - HANWHA
    SBP-300HMW7

    Hängende Halterung für Überwachungskamera - SBP-300HMW7 - HANWHA

    Diese Hängehalterung - SBP-300HMW7 ist nützlich, um das Gewinde Ihrer Überwachungskamera an das Gewinde der Halterung anzupassen, die an der Wand oder an der Decke befestigt wird.
  41. Abdeckung mit Nebelblase für Dome-Kamera Schwarz - SPG-IND12B - HANWHA
    SPG-IND12B

    Abdeckung mit Nebelblase für Dome-Kamera Schwarz - SPG-IND12B - HANWHA

    Diese schwarze Abdeckung mit transparenter Blase SPG-IND12B wird um das Objektiv Ihrer Dome-Kamera angebracht und schützt sie vor äußeren Einflüssen. Sie ist mit bestimmten Kameramodellen der Marke Hanwha kompatibel.
  42. Hängende Halterung für Überwachungskamera - SBP-300HM5 - HANWHA
    SBP-300HM5

    Hängende Halterung für Überwachungskamera - SBP-300HM5 - HANWHA

    Die Hanwha Hängehalterung SBP-300HM5 ist ein vielseitiges Zubehör für Fisheye-Überwachungskameras. Sie kann mit verschiedenen Halterungen verwendet werden, um die Kamera auf verschiedenen Oberflächen zu befestigen. Darüber hinaus ist die Halterung aus Aluminium gefertigt, was sie widerstandsfähig macht.
  43. Adapterplatte für die Montage von Überwachungskameras - SBP-122HM - HANWHA
    SBP-122HM

    Montagehalterung für Überwachungskamera - SBP-122HM - HANWHA

    Die Kameramontagehalterung - SBP-122HM - HANWHA ist eine praktische und zuverlässige Lösung für die hängende Montage einer Überwachungskamera. Sie können Ihre Ausrüstung optimal positionieren.

  44. Hängende Halterung für Überwachungskamera - SBP-300HM7 - HANWHA
    SBP-300HM7

    Hängende Halterung für Überwachungskamera - SBP-300HM7 - HANWHA

    Die Hängende Kamerahalterung - SBP-300HM7 von HANWHA ermöglicht eine zuverlässige Installation Ihrer Überwachungskameras. Dank der präzisen Justierungen können Sie Ihre Geräte einfach einstellen, um Ihr Eigentum umfassend zu sichern.
  45. USB-Netzteil schwarz für IP-Kamera R4M Foscam 5V 1.5A ALIM-R4M-B
  46. Weißes USB-Netzteil für IP-Kamera R4M Foscam 5V 1.5A
  47. Förderung (-15%)
    30m BNC-Kabel für Video und Stromversorgung - Yale Smart Living
    SV-BNC30

    30m BNC-Kabel für Video und Stromversorgung - Yale Smart Living

    Dieses 30 m lange BNC-Videokabel ermöglicht es, Kameras mit einem einzigen Kabel mit dem Rekorder und der Stromversorgung zu verbinden. Es ist für Videoüberwachungssysteme mit HD-Technologie (HDCVI, AHD, Turbo HD) konzipiert.

    Special Price 15,30 € Regular Price 18,00 €
  48. Förderung (-7%)
    Hängende Halterung für Überwachungskamera Weiß - SBP-201HMW - HANWHA
    SBP-201HMW

    Hängende Halterung für Überwachungskamera Weiß - SBP-201HMW - HANWHA

    Die Hängehalterung SBP-201HMW von Hanwha wurde speziell für die Befestigung von multidirektionalen Netzwerkkameras entwickelt. Sein robustes Design sorgt für eine solide Befestigung und Stabilität Ihrer Kameras. Dank seiner weißen Farbe ist er unauffällig und passt sich leicht an jede Installationsumgebung an.
    Special Price 15,35 € Regular Price 16,50 €
  49. Abdeckung für Dome-Kamera Schwarz - SPG-IND72B - HANWHA
    SPG-IND72B

    Abdeckung für Dome-Kamera Schwarz - SPG-IND72B - HANWHA

    Hanwha hat die schwarze Abdeckung SPG-IND72B entwickelt, um den Schutz und die Installation Ihrer Dome-Kameras zu gewährleisten. Sie bietet einen robusten Schutz und bleibt dabei unauffällig. Sie ist einfach zu installieren und behindert nicht die Aufnahme von Bildern.
  50. Abdeckung mit Nebelblase für Dome-Kamera Weiß - SPB-INW73 - HANWHA
    SPB-INW73

    Abdeckung mit Nebelblase für Dome-Kamera Weiß - SPB-INW73 - HANWHA

    Hanwha SPB-INW73 ist ein Zubehörteil für die Dome-Kamera QND-8080R des südkoreanischen Herstellers. Sie verbessert das Design der Kamera und bietet zusätzlichen Schutz für das Objektiv

Artikel 1-50 von 1348

pro Seite
Absteigend sortieren
  • Woher weiß ich, ob eine Überwachungskamera Ton aufzeichnet?

    Mit dem technologischen Fortschritt auf dem Videoüberwachungsmarkt sind viele Modelle von Überwachungskameras mit einem Mikrofon ausgestattet, um Ton und Video gleichzeitig im überwachten Bereich aufzunehmen. Äußerlich ist es nicht immer einfach, das Vorhandensein einer Kerbe oder eines kleinen Lochs im Gehäuse zu erkennen, um Geräusche aufzunehmen, insbesondere bei der neuen Leistung angeschlossener Kameras. Auf der anderen Seite kann durch die Angabe des Kameramodells das Produktblatt im Internet konsultiert werden und Sie so über alle technischen Eigenschaften informieren, die Sie benötigen.
  • Welche Art von Überwachungskamera soll ich wählen?

    Die Wahl einer Überwachungskamera hängt von bestimmten Kriterien ab, die bei der Überwachung Ihres Hauses, Büros oder Geschäftsgebäudes zu berücksichtigen sind.
    Je nach Standort im Innen- oder Außenbereich, dem abzudeckenden Bereich, dem verfügbaren Netzwerk, unterscheidet sich der Kameratyp zwischen einer Außenkamera, einer motorisierten Kamera, einer Nachtsichtkamera ... Hinzu kommen die erwarteten Technologien, Definitionen, spezialisierte Marken usw. So viele notwendige Parameter, die es ermöglichen, Ihre Wahl zu treffen. Eine kabelgebundene Kamera erfordert nicht die gleiche Installation wie eine IP-Kamera. Genauso wie eine Full-HD-Kamera mit Bewegungserkennung Ihnen ein gewisses Maß an Sicherheit bietet. Die spezifischen Bedürfnisse jedes Einzelnen und das Budget bleiben grundlegende Elemente bei der Entscheidungsfindung.
  • Wie installiere ich eine drahtlose Überwachungskamera für den Außenbereich?

    Bevor Sie mit der Installation einer drahtlosen Außenkamera fortfahren, müssen der Standort und der zu überwachende Bereich definiert werden. Dieser Kameratyp mit einem für den Außenbereich geeigneten Schutzfaktor ist regen- und wetterbeständig. Der Netzwerkzugang ist ebenfalls ein Faktor, der berücksichtigt werden muss, um die Verbindung zu erleichtern.

    Der Vorteil einer drahtlosen Kamera besteht darin, dass sie ihre Installation (weniger Verkabelung) und ihre Konfiguration durch das Netzwerk vereinfacht. In der Tat erfolgt die Verwaltung und Visualisierung von Bildern aus der Ferne. Die Außenkamera ist jedoch so ausgerichtet, dass sie gemäß Artikel 9 des Bürgerlichen Gesetzbuches in keiner Weise Ihre Nachbarn, die Straße oder Passanten filmen kann.
  • Ist es legal, eine Überwachungskamera zu haben?

    In ihren Häusern können Einzelpersonen, sowohl Eigentümer als auch Mieter, eine Überwachungskamera installieren, um die Sicherheit ihrer Familie und ihres Eigentums zu gewährleisten. Es ist kein Antrag auf Genehmigung erforderlich.
    Nur die Gesetzgebung "Informatique et libertés" auf der Ebene des Rechts auf Privatsphäre muss respektiert werden. Die Überwachungskamera kann die Nachbarschaft oder die öffentliche Straße oder Ihre Mitarbeiter oder Freunde im Haus nicht ohne deren Zustimmung filmen. Wie bei der Arbeit dienen Überwachungskameras der Sicherung von Räumlichkeiten und Zugängen und nicht dazu, Mitarbeiter zu filmen und zu kontrollieren.
  • Wie betreibe ich eine Außenkamera?

    Die Stromversorgung der Kamera unterscheidet sich und wird je nach gewähltem IP-Kameratyp oderkabelgebundener Kamera stark vereinfacht. Bei einer analogen Außenkamera ist die Verkabelung mühsamer, da eine Verbindung für die Strom- und Datenübertragung erforderlich ist. Die IP-Kamera erleichtert diesen Punkt und benötigt nur ein RJ45-Ethernet-Kabel, allgemein bekannt als PoE-Verbindung (Power Over Ethernet), die die Stromversorgung und Übertragung des Streams in einem einzigen Kabel ermöglicht.
    Batteriebetriebene WLAN-Kameras, die auf einer Basis oder mit einem umweltfreundlichen Solarpanel aufgeladen werden können, sind eine einfachere Lösung, ohne auf Kabeldurchlässe zurückgreifen zu müssen.
  • Wie groß ist die Reichweite einer Überwachungskamera?

    Diese technische Spezifikation einer Überwachungskamera sollte nicht vernachlässigt werden, denn es muss sichergestellt sein, dass die gewählte Kamera den gesamten definierten Bereich filmen oder sogar aufzeichnen kann.
    Wenn Sie sich vor dem Kauf nach den technischen Eigenschaften einer Kamera erkundigen, können Sie deren Reichweite steuern. Einige Modelle sind auf 5 oder 7 Meter beschränkt, während andere 30 Meter erreichen können, insbesondere mit der technologischen Leistung, die in den letzten Jahren in diesem Bereich entwickelt wurde.

    Der Blickwinkel der Kamera sowie das Vorhandensein von Infrarotlinsen müssen berücksichtigt werden, um auch über große Entfernungen von einem weiten Sichtfeld und optimaler Sicherheit bei Tag und Nacht zu profitieren.
  • Welche Berechtigung für eine Überwachungskamera?

    Einzelpersonen können eine Überwachungskamera zu Hause haben, sei es in ihrem Haus oder in ihrem Garten, ohne eine vorherige Genehmigung einzuholen. Auf der anderen Seite müssen sie bestimmte Einschränkungen einhalten: Filmen Sie nur ihr Eigentum, filmen Sie keine Nachbarn, Passanten oder die Straße gemäß Artikel 9 des Bürgerlichen Gesetzbuches (Gesetz "Informatique et libertés").
    In Bezug auf öffentliche Einrichtungen oder Gewerbetreibende wie Gewerbetreibende unterliegt die Inbetriebnahme einer Videoschutzvorrichtung, die auf öffentliche Räume ausgerichtet ist, der vorherigen Genehmigung des Präfekten des Departements.
  • Welche Kamera soll mein Zuhause überwachen?

    Es gibt viele Arten von Heimüberwachungskameras, jede mit einzigartigen Merkmalen und Funktionen. Es ist wichtig, dass Sie Ihre spezifischen Anforderungen (z. B. Bildqualität, Bewegungserkennungsfunktionen, Kompatibilität mit Sprachassistenten usw.) ermitteln, bevor Sie sich für eine Kamera entscheiden.
    Hier gibt es verschiedene Arten von Kameras:

    • Überwachungskameras für den Innenbereich: Diese sind für den Einsatz in Ihrem Zuhause konzipiert. Sie können mit Ihrem WLAN-Netzwerk verbunden werden und ermöglichen es Ihnen, das Live-Bild auf Ihrem Smartphone oder Tablet anzuzeigen. Einige von ihnen verfügen über Bewegungserkennungs- und Geräuscherkennungsfunktionen, mit denen Sie bei verdächtigen Aktivitäten Benachrichtigungen erhalten können.
    • Überwachungskameras für den Außenbereich: Diese sind für den Einsatz außerhalb Ihres Hauses konzipiert. Sie haben in der Regel witterungsbeständige Eigenschaften, so dass sie auch bei rauen Wetterbedingungen eingesetzt werden können. Einige sind möglicherweise mit Bewegungs- und Lichtmeldern ausgestattet, sodass Sie nur dann aufnehmen können, wenn Aktivität vorhanden ist.
    • IP-Überwachungskameras: Sie sind über ein Ethernet- oder WiFi-Netzwerk mit dem Internet verbunden. Sie können sie mit einer speziellen App aus der Ferne auf einem Computer oder Mobilgerät anzeigen. Einige von ihnen können an Videorekorder angeschlossen werden, um Bilder aufzunehmen.

    Es gibt viele verschiedene Marken und Modelle auf dem Markt, wir empfehlen Ihnen, sich vor dem Kauf über die Funktionen und Bewertungen zu informieren. Einige Kameras sind möglicherweise nicht mit Ihrem Netzwerk kompatibel oder bieten nicht die Funktionen, nach denen Sie suchen.

  • Was ist das beste Videoüberwachungssystem?

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihr Zuhause kostenlos aus der Ferne zu überwachen, obwohl einige die Verwendung eines Geräts erfordern, das sich bereits in Ihrem Besitz befindet. Hier sind einige Beispiele:

    • Verwenden Sie eine vorhandene Webcam oder Überwachungskamera: Wenn Sie bereits eine Webcam oder Überwachungskamera in Ihrem Haus installiert haben, können Sie diese so konfigurieren, dass sie mit kostenloser Software wie IP Camera Viewer oder WebcamXP aus der Ferne angezeigt werden kann.
    • Verwenden Sie ein Smartphone oder Tablet: Sie können Ihr Smartphone oder Tablet verwenden, um Ihr Zuhause mit kostenlosen Apps wie Manything oder Salient Eye zu überwachen. Mit diesen Apps können Sie die Kamera Ihres Smartphones oder Tablets so einrichten, dass sie als Überwachungskamera funktioniert, und Sie können das Live-Video dann von einem anderen Gerät aus anzeigen.
    • Verwenden Sie Remote-Videodienste: Es gibt kostenlose Remote-Videodienste wie Google Nest Hello, Amazon Ring oder Google Duo, mit denen Sie Ihr Zuhause mit einem Smartphone oder Tablet überwachen können. Diese Dienste ermöglichen es Ihnen, Benachrichtigungen zu erhalten, wenn eine Bewegung erkannt wird, und Live-Bilder anzuzeigen.

      Es ist zu beachten, dass diese kostenlosen Lösungen im Vergleich zu kostenpflichtigen Lösungen Einschränkungen haben, einschließlich Bildqualität, Funktionen, Videospeicherlimit usw. Es sollte auch beachtet werden, dass die Sicherheit Ihres Überwachungssystems in Ihrer Verantwortung liegt, es ist wichtig, Passwörter und andere Sicherheitseinstellungen entsprechend zu konfigurieren.
  • Was ist das beste Videoüberwachungssystem?

    Es gibt keine allgemeingültige Antwort, um zu definieren, welches das beste Videoüberwachungssystem ist, da dies von Ihren spezifischen Bedürfnissen und Ihrem Budget abhängt.
    Einige Videoüberwachungssysteme zeichnen sich jedoch durch Bildqualität, Benutzerfreundlichkeit, Konnektivität und erweiterte Funktionen aus. CCTV-Systeme bekannter Marken wie Ring, Arlo, Dahua und Hikvision gelten im Allgemeinen als überlegene Optionen.
    Es ist wichtig, mehrere Aspekte zu berücksichtigen, bevor Sie sich für ein System entscheiden:

    • Bildqualität: Es ist wichtig, die Bildauflösung für scharfe und detaillierte Bilder zu überprüfen.
    • Konnektivität: Die meisten modernen Videoüberwachungssysteme sind zur Fernüberwachung über eine mobile App mit dem Internet verbunden.
    • Bewegungserkennung: Einige Kameras bieten Bewegungserkennungsfunktionen, um Benachrichtigungen über verdächtige Aktivitäten zu erhalten.
    • Kompatibilität mit Sprachassistenten: Wenn Sie einen Sprachassistenten wie Alexa oder Google Home verwenden, ist es wichtig zu prüfen, ob die Überwachungskameras für die Sprachverwendung kompatibel sind.

    Es ist wichtig, Nachforschungen anzustellen, von Fachleuten zu lernen, Benutzerbewertungen zu konsultieren und die verschiedenen Systeme zu vergleichen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, welches Ihren Bedürfnissen am besten entspricht, um schließlich das Videoüberwachungssystem auszuwählen, das am besten zu Ihrer Situation passt.

  • Welche Risiken birgt die Videoüberwachung?

    Die Videoüberwachung kann gewisse Risiken für die Privatsphäre und die Datensicherheit mit sich bringen. Beispiele für diese Risiken sind:

    • Verletzung der Privatsphäre: Videoüberwachung kann zu einer Verletzung der Privatsphäre für registrierte Personen führen. Bilder und Aufnahmen dürfen für böswillige Zwecke verwendet oder ohne Genehmigung verbreitet werden. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Sie die Vertraulichkeits- und Sicherheitsregeln einhalten, wenn es um Videoüberwachung geht.
    • Risiken für die Datensicherheit: Videoüberwachungssysteme sind häufig mit dem Internet verbunden und können daher ins Visier von Hackern geraten. Bilder und Aufnahmen können gestohlen oder für böswillige Zwecke missbraucht werden. Es ist wichtig, Videoüberwachungssysteme ordnungsgemäß zu sichern, um Daten zu schützen.
    • Fehlalarme: Bewegungserkennungssysteme können viele unnötige Auslöser verursachen und Warnungen erzeugen, die kein Eingreifen erfordern. Dies kann zu Unbehagen und Stress für die Benutzer führen oder, schlimmer noch, unnötige Kosten für Unternehmen verursachen.
    • Diskriminierung: Videoüberwachungssysteme können auf diskriminierende Weise eingesetzt werden, z. B. indem bestimmte Personen oder Personengruppen gegenüber anderen ins Visier genommen werden. Es muss sichergestellt werden, dass Videoüberwachungssysteme nicht in diskriminierender Weise eingesetzt werden.
    • Kosten: Videoüberwachungssysteme können teuer in der Anschaffung und Wartung sein. Zu den Kosten können die Anschaffung und Installation der Kameras sowie die Kosten für die Speicherung der Aufzeichnungen und die Überwachungskosten gehören. Es ist wichtig, diese Kosten zu berücksichtigen, bevor Sie eine Kaufentscheidung treffen.

    Es ist wichtig, diese Risiken bei der Einrichtung eines Videoüberwachungssystems zu berücksichtigen und sicherzustellen, dass Sie die in Ihrer Region geltenden Gesetze und Vorschriften einhalten. Wir empfehlen Ihnen, Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien zu implementieren, um die gesammelten Daten zu schützen.

  • So überwachen Sie Ihr Zuhause von Ihrem Telefon aus ?

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihr Zuhause von Ihrem Telefon aus zu überwachen, aber eine der gebräuchlichsten Methoden ist die Verwendung einer Überwachungskamera, die mit dem Internet verbunden ist. Hierfür gibt es mehrere Möglichkeiten, Sie können eine Überwachungskamera kaufen, die mit Ihrem Smartphone kompatibel ist, und sie innerhalb oder außerhalb Ihres Hauses installieren. Sobald Sie mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind, können Sie eine spezielle App verwenden, um von Ihrem Telefon aus auf Live-Videos von der Kamera zuzugreifen und Benachrichtigungen zu erhalten, wenn eine Bewegung erkannt wird.

    Es gibt auch Videoüberwachungslösungen, mit denen Sie mehrere Kameras für eine bessere Abdeckung hinzufügen können, was sich als nützlich erweisen kann, wenn Sie mehrere Räume oder Bereiche Ihres Hauses überwachen müssen. Es gibt Überwachungskameras für den Innen- und Außenbereich mit HD-Auflösung, mit denen Sie klare und genaue Bilder von Ihrem Telefon anzeigen können. Einige dieser Kameras verfügen auch über Nachtsichtfunktionen und einen weiten Betrachtungswinkel, mit dem Sie einen größeren Bereich überwachen können.

    Es gibt auch Videoüberwachungssysteme, die von einem Online-Dienst betrieben werden, sodass Sie jederzeit aus der Ferne auf Videos von Ihren Kameras zugreifen können, indem Sie sich bei Ihrem Online-Konto anmelden, und Sie können auch Benachrichtigungen auf Ihrem Telefon erhalten, wenn eine Bewegung erkannt wird.

    Es ist auch möglich, Ihr Videoüberwachungssystem mit vernetzten Objekten wie Bewegungsmeldern, Rauchmeldern und Sirenen zu verbinden, um einen noch umfassenderen Schutz zu gewährleisten.

    Es ist wichtig zu beachten, dass die Sicherheit Ihres Systems von der Qualität Ihres Heimnetzwerks abhängt. Stellen Sie sicher, dass Sie ein sicheres Passwort sowie eine hochwertige Verschlüsselung in Ihrem Netzwerk haben. Ihr Mobiltelefon muss mit einem Passwort oder Zugangscode gesichert sein, um zu verhindern, dass Unbefugte auf Ihre Überwachungskameras zugreifen.

    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Überwachung Ihres Hauses von Ihrem Telefon aus mit Überwachungskameras, die mit dem Internet verbunden sind, einfach zu bewerkstelligen ist. Es stehen mehrere Optionen zur Verfügung, mit denen Sie mehrere Räume des Hauses überwachen und im Falle von Erkennungen Benachrichtigungen erhalten können.

  • Wo platziert man eine Überwachungskamera in einem Haus?

    Es ist wichtig, dass Sie sich vor der Installation sorgfältig Gedanken über den Standort Ihrer Überwachungskamera machen, da dies die Leistung und die Fähigkeit, Ihr Zuhause effektiv zu überwachen, beeinträchtigen kann. Hier sind einige Dinge, die Sie bei der Auswahl Ihres Kamerastandorts beachten sollten:

    • Eingänge: Die Platzierung einer Überwachungskamera in der Nähe des Haupteingangs Ihres Hauses kann Ihnen helfen, den Aufenthaltsort von Personen zu überwachen. Sie können auch überprüfen, wer an Ihrer Tür klingelt, bevor Sie sie öffnen.
    • Risikobereiche: Wenn Sie Räume oder Bereiche Ihres Hauses haben, die einem hohen Risiko ausgesetzt sind, wie z. B. einen Keller oder Weinkeller, ist es eine gute Idee, eine Kamera in diesen Bereichen zu platzieren.
    • Fenster: Wenn Sie Fenster haben, die auf die Straße oder einen Bereich ausgerichtet sind, der für Eindringlinge zugänglich ist, ist es eine gute Idee, dort eine Kamera zu platzieren, um verdächtige Aktivitäten zu überwachen.
    • Gartenecke: Wenn Sie einen Garten oder Hof auf der Rückseite Ihres Hauses haben, kann Ihnen die Platzierung einer Kamera in diesem Bereich helfen, diesen Bereich effektiv zu überwachen.
    • HindernisVermeiden Sie versperrte Bereiche, die die Sicht der Kamera beeinträchtigen könnten, wie z. B. Bäume oder Wände, die Schatten verursachen und die Bildqualität beeinträchtigen können.
    • Höhe: Oft ist es vorzuziehen, die Überwachungskameras hoch genug zu montieren, um einen Überblick über den zu überwachenden Raum oder Bereich zu haben und schwerer zugänglich zu sein.

    Es ist auch wichtig, bei der Auswahl Ihres Kamerastandorts die Privatsphäre zu berücksichtigen. Stellen Sie sicher, dass Sie die örtlichen Gesetze und Vorschriften einhalten und Ihre Nachbarn, öffentlichen Straßen usw. nicht filmen. Verschieben Sie Kameras, wenn Sie feststellen, dass sie bestimmte Bereiche nicht effektiv abdecken, oder wenn Sie zusätzliche Kameras an anderen Stellen hinzufügen möchten.

  • Was ist der Unterschied zwischen Fernüberwachung und Videoüberwachung?

    Fernüberwachung und Videoüberwachung sind zwei Begriffe, die oft synonym verwendet werden, aber sie haben leicht unterschiedliche Funktionen und Anwendungen.

    Videoüberwachung ist der Einsatz von Überwachungskameras zur Aufzeichnung und Übertragung von Live- oder aufgezeichneten Bildern. Diese Kameras können mit einem lokalen Netzwerk oder dem Internet verbunden werden und können aus der Ferne über einen Computer oder ein mobiles Gerät angezeigt werden. CCTV-Kameras können zur Überwachung von Eingängen, Kommen und Gehen, Hochrisikobereichen, Fenstern und Außenbereichen eingesetzt werden, um Einbrüche abzuschrecken und verdächtige Aktivitäten zu erkennen.

    Die Fernüberwachung hingegen konzentriert sich hauptsächlich auf die Fernüberwachung und Alarmerkennung. Es wird in der Regel verwendet, um Eigentum oder Personen vor Feuer, Einbruch und Hausfriedensbruch zu schützen. Fernüberwachungssysteme bestehen in der Regel aus Bewegungsmeldern, Tür- und Fensteröffnungsschützen, Sirenen und einer Vorrichtung zur Übertragung von Alarmen an eine zentrale Überwachungsstation. Überwachungsbeamte können dann geeignete Maßnahmen ergreifen, wie z. B. die Kontaktaufnahme mit Strafverfolgungsbehörden oder Rettungsdiensten, um die Situation zu bewältigen.

    Es ist wichtig zu beachten, dass sich die beiden Begriffe überschneiden können und es üblich ist, ein System zu haben, das beide Technologien (Videoüberwachung und Fernüberwachung) integriert, um eine bessere Abdeckung und einen vollständigen Schutz zu gewährleisten.

  • Wie installiere ich eine Überwachungskamera ohne Internet?

    Es ist möglich, eine Überwachungskamera zu installieren, ohne sie mit dem Internet zu verbinden. Eine der gebräuchlichsten Optionen ist die Verwendung einer DVR-Überwachungskamera (Digital Video Recorder), mit der Bilder auf einer internen oder externen Festplatte gespeichert werden können. Hier sind die allgemeinen Schritte zur Installation einer Überwachungskamera ohne Internet:

    • Wählen Sie den Standort Ihrer Kamera: Es ist wichtig, einen Standort zu wählen, an dem Sie den gewünschten Bereich effektiv überwachen können.
    • Schließen Sie die Kamera an: Schließen Sie die Kamera an die Stromversorgung an und stecken Sie das Videokabel (normalerweise ein BNC-Kabel) in den DVR.
    • DVR an einen Monitor anschließen: Schließen Sie den DVR an einen Monitor oder ein Fernsehgerät an, um die von der Kamera aufgenommenen Bilder anzuzeigen. Sie können auch einen bestimmten Monitor verwenden.
    • Einrichten des DVR: Befolgen Sie die mit dem DVR gelieferten Anweisungen, um Geräteeinstellungen wie Aufnahmeeinstellungen, Bewegungserkennungen und mehr zu konfigurieren.
    • Aufnahme: Die Aufnahme der von der Kamera aufgenommenen Bilder erfolgt automatisch auf der an den DVR angeschlossenen Festplatte, Sie können sie jederzeit auf dem Monitor oder auf einem angeschlossenen Fernseher anzeigen.

    Es ist wichtig zu beachten, dass Sie mit einem Überwachungssystem, das nicht mit dem Internet verbunden ist, nicht aus der Ferne auf die Bilder Ihrer Kamera zugreifen können, sondern sie nur auf einem Bildschirm anzeigen können, der mit dem DVR verbunden ist. Stellen Sie sicher, dass die für die Aufnahme verwendete Festplatte groß genug und für die Verwendung durch den DVR formatiert ist. Regelmäßige Backups der aufgezeichneten Bilder sind notwendig, um Verluste zu vermeiden.

  • Wie funktioniert eine drahtlose Überwachungskamera?

    Eine drahtlose Überwachungskamera ist eine Art Überwachungskamera, die mit einem drahtlosen Netzwerk und nicht mit einem physischen Kabel verbunden ist. Diese Kameras verwenden in der Regel eine Wi-Fi-Verbindung, um eine Verbindung zu einem WLAN-Router oder Access Point herzustellen, was eine einfachere Installation und eine größere Flexibilität bei der Platzierung der Kamera ermöglicht.

    So funktioniert eine drahtlose Überwachungskamera im Allgemeinen:

    • Kamera-Setup: Der erste Schritt zur Verwendung einer drahtlosen Überwachungskamera besteht darin, die Kamera einzurichten, indem Sie sie mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbinden, eine spezielle App verwenden, die mit der Kamera geliefert wird, oder einen Webbrowser verwenden.
    • Herstellen einer Verbindung mit einem Wi-F i-Netzwerk: Sobald die Kamera eingerichtet ist, stellt sie eine Verbindung zum angegebenen Wi-Fi-Netzwerk her und erhält eine IP-Adresse, um mit anderen Geräten im Netzwerk zu kommunizieren.
    • Bilder senden: Die Kamera verwendet dann ihre Wi-Fi-Verbindung, um Echtzeitbilder oder aufgezeichnete Bilder an einen Server oder ein mobiles Gerät zu senden, das über eine spezielle App oder einen Webbrowser verbunden ist.
    • Fernüberwachung: Sobald die Kamera mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist, können Sie von überall aus über eine mobile App oder einen Webbrowser auf Live-Videos zugreifen. Sie überwachen Ihr Zuhause oder Ihr Unternehmen aus der Ferne, auch wenn Sie nicht zu Hause sind.

    Es ist wichtig zu beachten, dass eine drahtlose Überwachungskamera von der Qualität der Wi-Fi-Verbindung abhängt, um die Bilder zu senden, eine schlechte Verbindung oder Interferenzen können zu Problemen bei der Videoübertragung führen. Stellen Sie sicher, dass die Kamera richtig konfiguriert ist, um unbefugten Zugriff auf Ihr Netzwerk zu verhindern.

  • Wie verbinde ich eine Kamera mit einem Telefon??

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine Überwachungskamera mit einem Telefon zu verbinden, aber eine der gebräuchlichsten Methoden ist die Verwendung einer speziellen App. Hier sind die allgemeinen Schritte zum Verbinden einer Kamera mit einem Telefon:

    • Laden Sie die App herunter: Laden Sie die Kamera-App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Telefon. Die meisten Hersteller von Überwachungskameras bieten eine eigene App an, um die Kamera mit einem Telefon zu verbinden.
    • Einrichten der Kamera: Befolgen Sie die im Lieferumfang der Kamera enthaltenen Anweisungen, um sie korrekt einzurichten, einschließlich der Verbindung mit einem Wi-Fi-Netzwerk und des Anpassens der Sicherheitseinstellungen.
    • App öffnen: Öffnen Sie die entsprechende App auf Ihrem Telefon und melden Sie sich mit den entsprechenden Kontoinformationen an (falls erforderlich).
    • Kamera hinzufügen: Befolgen Sie die Anweisungen in der App, um die Kamera zu Ihrem Konto hinzuzufügen, was in der Regel das Scannen eines QR-Codes beinhaltet, der auf dem Einrichtungsbildschirm der Kamera angezeigt wird.
    • Zugriff auf Video: Sobald die Kamera mit der App verbunden ist, können Sie von Ihrem Telefon aus auf das Live-Video zugreifen. Die meisten Apps ermöglichen es Ihnen auch, Benachrichtigungen zu erhalten, wenn eine Bewegung erkannt wird, und die Aufzeichnungen auf Ihrem Telefon oder in der Cloud zu speichern.

    Damit die Verbindung ordnungsgemäß funktioniert, müssen Ihr Telefon und Ihre Kamera mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sein. Es ist auch wichtig zu überprüfen, ob die App-Version mit der Firmware-Version Ihrer Kamera kompatibel ist, um Bugs oder Verbindungsfehler zu vermeiden.

  • Welche Kamera ohne WLAN?

    Es gibt verschiedene Arten von Überwachungskameras, die keine Wi-Fi-Verbindung benötigen, um zu funktionieren, sie können unabhängig oder zusätzlich zu einem Videoüberwachungs- oder Fernüberwachungssystem verwendet werden. Hier sind einige Beispiele für Überwachungskameras, die keine Wi-Fi-Verbindung benötigen:

    • Analoge Überwachungskameras: Diese Kameras verwenden ein BNC-Kabel, um analoge Bilder an einen digitalen Videorekorder (DVR) oder Monitor zu übertragen.
    • IP-Überwachungskameras: Diese Kameras verwenden ein Ethernet-Kabel, um eine Verbindung zu einem lokalen Netzwerk herzustellen, oder einen digitalen Videorekorder (NVR), um digitale Bilder zu übertragen.
    • Überwachungskameras mit eingebautem Rekorder: Diese Kameras verfügen über einen Videorekorder, um die aufgenommenen Bilder auf einer integrierten Speicherkarte oder auf einer externen Festplatte zu speichern.
    • Drahtlose Überwachungskameras mit integriertem Rekorder: Diese Kameras verwenden Fernkommunikationstechnologie, um die aufgenommenen Bilder an einen eingebauten Rekorder zu übertragen, in der Regel einen Bildschirm oder einen tragbaren Rekorder.

    Es ist wichtig zu beachten, dass analoge Kameras ein Kabel zur Übertragung von Bildern benötigen, IP-Kameras ein Ethernet-Kabel und drahtlose Kameras mit eingebauten Rekordern eine Batterie benötigen, um zu funktionieren. Der Speicherplatz, der von Kameras mit eingebautem Rekorder verwendet wird, muss ausreichen, um Bilder für den gewünschten Zeitraum aufzuzeichnen.

  • Wie Verbinden Sie sich mit einer Fernüberwachungskamera?

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine Verbindung zu einer Fernüberwachungskamera herzustellen, aber eine der gebräuchlichsten Methoden ist die Verwendung einer speziellen App oder eines Webbrowsers. Hier sind die allgemeinen Schritte zum Herstellen einer Verbindung mit einer Fernüberwachungskamera:

    • Stellen Sie sicher, dass Ihre Kamera für die Fernüberwachung eingerichtet ist: Die meisten modernen Überwachungskameras können für die Fernüberwachung konfiguriert werden, aber Sie müssen möglicherweise ein Software-Update durchführen oder die Netzwerkeinstellungen der Kamera so konfigurieren, dass eine Remote-Verbindung möglich ist.
    • Laden Sie die spezielle App herunter: Die meisten Hersteller von Überwachungskameras bieten eine spezielle App an, um sich aus der Ferne mit der Kamera zu verbinden. Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Mobilgerät oder Computer.
    • Richten Sie die App ein: Befolgen Sie die Anweisungen, die mit der App geliefert wurden, um sie ordnungsgemäß einzurichten und die Kamera zu Ihrem Konto hinzuzufügen, indem Sie in der Regel einen QR-Code scannen oder die Kamerainformationen eingeben.
    • Mit der Kamera verbinden: Verwenden Sie die App, um sich aus der Ferne mit der Kamera zu verbinden, dann können Sie die Live-Bilder von der Kamera sehen.
    • Verwenden Sie einen Webbrowser: Wenn Ihre Kamera über eine Fernzugriffsfunktion über einen Webbrowser verfügt, können Sie Bilder aus der Ferne anzeigen.
  • Wie installiere ich eine Überwachungskamera?

    Die Installation einer Überwachungskamera variiert je nach Kameratyp und verwendetem Überwachungssystem. Hier sind die allgemeinen Schritte zur Installation einer Überwachungskamera:

    • Wählen Sie den Standort der Kamera: Es ist wichtig, einen Standort zu wählen, an dem Sie den gewünschten Bereich effektiv überwachen können.
    • Installieren Sie die Kamerahalterung: Je nach Kameratyp müssen Sie möglicherweise eine Kamerahalterung an der Wand oder Decke anbringen.
    • Anschließen der Kamera: Schließen Sie die Kamera an die Stromversorgung und ein Netzwerkkabel an, wenn Sie eine IP-Kamera verwenden, oder an ein Videokabel, wenn Sie eine analoge Kamera verwenden.
    • Einrichten der Kamera: Befolgen Sie die Anweisungen, die mit der Kamera geliefert wurden, um sie einzurichten, einschließlich der Verbindung mit einem Wi-Fi-Netzwerk und des Anpassens der Sicherheitseinstellungen.
    • Einrichten des Überwachungssystems: Wenn Sie ein Überwachungssystem wie DVR oder NVR verwenden, befolgen Sie die Anweisungen zum Einrichten dieses Systems.
    • Testen Sie die Kamera: Testen Sie die Kamera, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert und qualitativ hochwertige Bilder aufzeichnet.

    Es ist wichtig zu beachten, dass es immer am besten ist, die Anweisungen des Herstellers zu lesen, um eine ordnungsgemäße und sichere Installation zu gewährleisten. Abhängig vom für die Kamera gewählten Standort sollten Sie die Beleuchtung überprüfen, um eine optimale Bildqualität zu gewährleisten, den gesunden Menschenverstand der Kamera, um die gewünschten Bilder aufzunehmen, und die Konfiguration, um unbefugten Zugriff auf Ihr Netzwerk zu verhindern.

  • Welche Ist die Reichweite einer Überwachungskamera?

    Die Reichweite einer Überwachungskamera hängt von mehreren Faktoren ab, darunter der Kameratyp, die Qualität des Objektivs, die Auflösung des Bildes und die Helligkeit der Umgebung. Hier sind einige Beispiele für die Reichweite nach verschiedenen Kameratypen:

    • Analoge Überwachungskamera: Die Reichweite einer analogen Kamera kann je nach Qualität des Objektivs und Helligkeit der Umgebung zwischen 15 und 45 Metern variieren.
    • IP-Überwachungskamera: Die Reichweite einer IP-Kamera kann von 15 bis 30 Metern für eine Standardauflösung von 720p und bis zu 45 Metern für eine Auflösung von 1080p bei optimaler Beleuchtung variieren.
    • Nachtsichtüberwachungskamera: Nachtsichtkameras haben Reichweiten von 6 bis 15 Metern mit Infrarotbeleuchtung.
    • PTZ-Kamera: Die Reichweite einer PTZ-Kamera hängt von ihrem Blickwinkel ab, normalerweise zwischen 360 Grad und einer Optik, die es Ihnen ermöglicht, aus der Ferne heranzuzoomen und zu überwachen.

    Es ist wichtig zu beachten, dass die Reichweite je nach Umgebung und Bildqualität variieren kann, eine schlecht beleuchtete Umgebung oder Hindernisse wie Bäume, Gebäude oder Rauch die Reichweite einer Kamera erheblich verringern können. Wir empfehlen Ihnen, die Herstellerangaben zu überprüfen, um sicherzustellen, dass die Kamera für Ihre Überwachungsanforderungen geeignet ist.

  • Wie Funktioniert eine Überwachungskamera nachts?

    Überwachungskameras, die nachts betrieben werden, verwenden in der Regel spezielle Technologien, um Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen aufzunehmen. Es gibt hauptsächlich zwei Arten von Überwachungskameras, die nachts funktionieren: Infrarotkameras (IR) und Nachtsichtkameras.

    • Infrarotkameras (IR): Diese Kameras verwenden Infrarot-LEDs, um den überwachten Bereich zu beleuchten. Infrarot-LEDs emittieren Licht, das für die Kamera sichtbar, für den Menschen jedoch unsichtbar ist. So sind Infrarotkameras in der Lage, Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen aufzunehmen.
    • Nachtsichtkameras: Nachtsichtkameras verwenden in der Regel ein Gerät, das als Low-Light-Sensor bezeichnet wird und es der Kamera ermöglicht, auch bei sehr dunklen Bedingungen Bilder aufzunehmen. Sie verwenden auch Bildverarbeitungsalgorithmen, um die Qualität des bei schlechten Lichtverhältnissen aufgenommenen Bildes zu verbessern.

    Es ist wichtig zu beachten, dass Nachtsichtkameras in der Regel eine geringere Reichweite haben als Infrarotkameras, insbesondere wenn es um die Bestrahlung geht, also die Entfernung, in der die Kamera einen bestimmten Bereich ausleuchten kann. Wir empfehlen Ihnen, die Herstellerangaben zu überprüfen, um sicherzustellen, dass die Kamera für Ihre Überwachungsanforderungen geeignet ist, insbesondere in Bezug auf die Reichweite bei Nacht.

  • Was Sind die Vorteile einer Überwachungskamera?

    Überwachungskameras haben mehrere Vorteile, darunter:

    • Erhöhte Sicherheit: Überwachungskameras können gefährdete Bereiche in Ihrem Zuhause, Unternehmen oder Ihrer Gemeinde überwachen, wodurch das Risiko von Einbruch, Vandalismus und anderen kriminellen Handlungen verringert werden kann.
    • Fernüberwachung: Moderne Überwachungskameras können mit dem Internet verbunden werden, sodass Sie Ihre Räumlichkeiten aus der Ferne über Smartphone, Tablet oder Computer überwachen können, was für Menschen, die unterwegs sind, oder zur Fernüberwachung von Kindern oder älteren Menschen sehr praktisch ist.
    • Bewegungserkennung: Einige Überwachungskameras sind mit Bewegungssensoren ausgestattet, die Bewegungen erkennen und eine Benachrichtigung an Ihr Smartphone senden können, sodass Sie im Falle eines Einbruchs schnell reagieren können.
    • Bildaufzeichnung: Überwachungskameras können auch Bilder aufzeichnen, entweder auf einer lokalen Festplatte oder in einer Cloud, sodass Sie im Falle eines Vorfalls Beweise aufbewahren oder Aktivitäten über einen bestimmten Zeitraum überwachen können.
    • Prävention: Schließlich können Überwachungskameras dazu beitragen, Vorfälle zu verhindern, bevor sie passieren, indem sie verdächtiges Verhalten melden oder böswillige Personen davon abhalten, sich Ihrem Grundstück zu nähern.

    Es ist wichtig zu beachten, dass es Überwachungskameras gibt, die für unterschiedliche Bedürfnisse geeignet sind, Ihre verschiedenen Bedürfnisse müssen bewertet werden, um das am besten geeignete Überwachungssystem für Ihre Umgebung auszuwählen.