Hausalarm

Entdecken Sie unsere Auswahl an Hausalarmen, die in kompletten, gebrauchsfertigen Hausalarm-Kits nach Marke verkauft werden. Diese Überwachungssysteme sind derzeit die effektivste Lösung zum Schutz vor Einbrechern oder Einbruchsversuchen sowie vor schweren häuslichen Unfällen (Branderkennung, Gasdetektion ...). Der drahtlose Alarm unterscheidet sich vom kabelgebundenen Modell durch die Funktechnologie, die für die Fernkommunikation zwischen den Elementen verwendet wird.... Mehr lesen

Hausalarmanlagen: Vereinfachte Installation und Verwendung

Dieses System ermöglicht es jedem, sein Zuhause auszustatten und es auf praktische und alltägliche Weise mit Leichtigkeit zu nutzen. Der Preis für eine Hausalarmanlage ist auch ein Vermögenswert, der diese Art des Schutzes für alle Haushalte zugänglich macht. Es ist kein Abonnement für eine Überwachungsstation erforderlich, obwohl ein Überwachungsdienst, der eine teurere Verwaltung mit sich bringt, dennoch eine der möglichen Optionen für den Umgang mit einer Warnung ist.

Um ein mittelgroßes Haus zu schützen oder die Überwachung eines großen Hauses zu gewährleisten, enthalten die verschiedenen Haus- oder Wohnungsalarmsätze je nach Anzahl der Räume die erforderlichen Elemente (Melder, Sirenen, Fernbedienungen ...). Abhängig von der Anzahl der zu sichernden Öffnungen und dem Volumen der Räume können Sie die Anzahl der benötigten Öffnungsmelder oder Bewegungsmelder anpassen. Sowohl Terrassentüren als auch Rollläden können mit Türöffnungs- oder Glasbruchmeldern ausgestattet werden. Mit diesen Einbruchmeldern können Sie auch eine Garage, einen Keller oder eine Veranda schützen, indem Sie einen Außenmelder und bei Bedarf einen Signalverstärker anschließen, der die Qualität der Übertragung und Verbindung gewährleistet.
Für zusätzliche Sicherheit im Falle eines Stromausfalls sind Sicherheitssysteme wie die drahtlose Alarmanlage mit einer Notstrombatterie ausgestattet. Diese drahtlosen Alarmanlagen sind in ihrer Kommunikation durch Funkwellen mit den verschiedenen Geräten vor jedem Stör- und Sabotageversuch eines Einbrechers geschützt.

Unser Vertriebs- und Technikteam steht Ihnen zur Verfügung, um Sie bei der Auswahl Ihrer Hausalarmanlage zu beraten und Ihnen bei der Zusammenstellung des idealen Systems durch die Auswahl der richtigen Optionen zu helfen.

Zentrale, Melder, Telefonsender, Fernbedienung ...: Hauptzubehör eines Hausalarm-Kits.

Der Hausalarm besteht ausnahmslos aus einer Hausalarmzentrale nach Typ (die eine Innensirenenzentrale sein kann) und verschiedenen Elementen der Erkennung und Abschreckung: Bewegungs- und Öffnungsmelder, Außen- oder Innensirene, Sicherheitsmelder, GSM- oder TRC-Sender, Aktivierungsfernbedienung ... Drahtlose Hausalarmzentralen kommunizieren mit den ihnen zugeordneten Elementen über sichere Funkverbindungen. Diese drahtlosen Alarme können dann im GSM- oder PSTN-Modus kommunizieren, um Ihnen Benachrichtigungen zu senden und es Ihnen zu ermöglichen, die Hauptfunktionen (teilweise oder vollständige Bewaffnung, Entwaffnung) von einem Telefon aus fernzusteuern.

Die GSM-Technologie erfordert, dass die Zentrale mit einem GSM-Sender und einer SIM-Karte ausgestattet ist.

IP-Hausalarmmodelle, die als eine Art intelligenter Alarm betrachtet werden, verbinden sich direkt mit dem Internetnetzwerk (Internetbox) und können über eine spezielle mobile Anwendung ferngesteuert werden. Diese vernetzten Alarme haben, wie andere Hausalarme, eine Zentraleinheit, die das gesamte System steuert, und verschiedene Zubehörteile, die über Funk kommunizieren: haustierkompatible Melder, Öffnungsmelder, Ziffernblock, Fernbedienung, Sirene, Notrufknopf. Rauchmelder können auch Ihr Schutzsystem ergänzen. Je nach Modell lösen sie bei Bränden oder Kohlenmonoxid den Alarm des Melders oder des Hausalarms aus und benachrichtigen die Bewohner oder Hausbesitzer per Handybenachrichtigung oder Telefonanruf. Für ein Videoüberwachungssystem ist es auch möglich, eine WLAN-IP-Kamera mit Nachtsicht, ein angeschlossenes Schloss oder eine ferngesteuerte Steckdose hinzuzufügen, die an dieselbe Hausautomationsbox angeschlossen und über dieselbe Internetschnittstelle ferngesteuert werden kann, wie z. B. Tahoma Somfy-Systeme oder Yale Smart Living-Alarme. Einige Modelle von Überwachungskameras für den Außenbereich sind mit der Bewegungserkennungsfunktion ausgestattet, die ein Alarmsystem effektiv ergänzt, indem sie Warnungen im Falle eines Eindringens oder Einbruchs in den überwachten Bereich überträgt. Diese Überwachungskameras machen Ihr Sicherheitsalarmsystem sehr abschreckend.

Die Wahl des richtigen Hausalarms: Angebot und Produktauswahl mit unseren Spezialisten

Mit langjähriger Erfahrung in der Haussicherheit haben unsere Spezialisten mehrere Marken von Sicherheitssystemen ausgewählt, die auf Zuverlässigkeit und Effizienz, Skalierbarkeit des Systems, einfacher Installation, Verwendung und Wartung, aber auch auf dem Preis basieren.

Atlantic'S ist das Flaggschiff der Hausalarmmarke von CFP Security. Die drahtlosen Alarmsysteme von Atlantic zeichnen sich durch ein unübertroffenes Verhältnis von Schutz und Budget aus. Die Packungen der Hersteller Delta Dore, Diagral, Paradox, Visonic oder Somfy Protect wurden aufgrund ihrer Bekanntheit aufgrund ihrer mehrjährigen aktiven Präsenz und Entwicklung von langjährigen und bewährten Einbruchmeldeanlagen ausgewählt. Unsere Hausalarmpakete enthalten alle Elemente, um eine effektive Überwachung und Sicherheit in einem Haus, einem Geschäftslokal oder einer anderen Art von Gebäude einzurichten: Melder, Sirene, Fernbedienung, Fernbedienungstastatur, GSM-Modul ... Sie können von den Technikern von CFP Sécurité vorkonfiguriert oder einbaufertig mit einer detaillierten französischen Anleitung geliefert werden, die eine Installation in wenigen Stunden ermöglicht, ohne dass große Installationskosten anfallen.

Die Spezialisten für elektronischen Schutz von CFP Security stehen Ihnen zur Verfügung, um Sie zu beraten und einen Vergleich bei der Auswahl des Hausalarm-Kits nach Ihren Bedürfnissen zu erstellen.

Auf Anfrage kann Ihnen unser Verkaufsteam ein individuelles Angebot mit den gewählten Optionen unterbreiten. Nach dem Verkauf steht Ihnen unser technisches Team für alle Anfragen zur Wartung oder Konfiguration Ihrer Hausalarmanlage zur Verfügung.

Artikel 1-30 von 220

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Förderung (-24%)
    Drahtloser Hausalarm NEOS - Kit 1 - Atlantic'S
    NEOS KIT1

    Drahtloser Hausalarm NEOS - Kit 1 - Atlantic'S

    • 1 NEOS drahtlose Alarmzentrale
    • 1 Öffnungsmelder (DO-443R)
    • 1 Präsenzmelder (DM-443R)
    • 2 Schlüsselanhänger-Fernbedienungen (TE-443R)
    • 1 Netzteil (Zentrale), Batterien und Befestigungskit
    • 2 Aufkleber Alarm
    • 1 Bedienungsanleitung auf Französisch
    So niedrig wie 139,97 € Regular Price 161,99 €
  2. Gebraucht
    Ezviz Connected Alarm Kit - A1
    BS-113A-OCCASION

    Alarmanlage für das vernetzte Haus - A1 Ezviz - Gebraucht

    • 1 angeschlossene Alarmzentrale A1
    • 1 tierfreundlicher Bewegungssensor T1
    • 1 Öffnungssensor für Tür oder Fenster T6
    • 1 Fernbedienung für den Alarm K2
    • 1 USB-Kabel + Adapter
    • 1 Bedienungsanleitung
    Special Price 140,97 € Regular Price 187,96 €
  3. Wifi/GSM Connected Home Alarm Pack - Nivian Smart
    NVS-A6WG-U1

    Wifi / GSM Alarmpaket für das vernetzte Haus - Nivian Smart

    • Bedienfeld
    • PIR-Melder NVS-D1A
    • Magnetischer Kontakt NVS-D3D
    • 2 Fernbedienung NVS-RC2
    • 2 RFID-Tag
    • Bedienungsanleitung
  4. Förderung (-26%)
    Drahtloser Hausalarm NEOS - Kit 2 - Atlantic'S
    NEOS KIT2

    Drahtloser Hausalarm NEOS - Kit 2 - Atlantic'S

    • 1 NEOS drahtlose Alarmzentrale
    • 2 Öffnungsdetektoren (DO-443R)
    • 2 Präsenzmelder (DM-443R)
    • 3 Schlüsselanhänger-Fernbedienungen (TE-443R)
    • 1 Netzteil (Zentrale), Batterien und Befestigungskit
    • 2 Aufkleber Alarm
    • 1 Bedienungsanleitung auf Französisch
    So niedrig wie 162,47 € Regular Price 212,44 €
  5. 5-teiliges Alarmset - Eufy
    T8990321

    5-teiliges drahtloses Hausalarm-Set - Eufy

    • 2 Öffnungsmelder
    • 1 Bewegungsmelder,
    • 1 Tastatur
    • 1 Eufy HomeBase
  6. Kit alarme maison Home Sensor Kit - CS-B1-A0-A34 - EZVIZ
    CS-B1-A0-A34

    Kit alarme maison Home Sensor Kit - CS-B1-A0-A34 - EZVIZ

    • Home Gateway A3
    • PIR-Melder
    • Öffnungs- und Schließsensor (Schrank, Fenster und Türen)
    • Intelligente Taste
  7. Förderung (-24%)
    Drahtloser Hausalarm NEOS - Kit 3 - Atlantic'S
    NEOS KIT3

    Drahtloser Hausalarm NEOS - Kit 3 - Atlantic'S

    • 1 NEOS drahtlose Alarmzentrale
    • 2 Öffnungsdetektoren (DO-443R)
    • 2 Präsenzmelder (DM-443R)
    • 1 Außensirene (MD-334R)
    • 2 Schlüsselanhänger-Fernbedienungen (TE-443R)
    • 1 Netzteil (Zentrale), Batterien und Befestigungskit
    • 2 Aufkleber Alarm
    • 1 Bedienungsanleitung auf Französisch
    So niedrig wie 196,89 € Regular Price 260,14 €
  8. Alarmanlagen-Set - DHI-ART-ARC3000H-03-W2(868) - DAHUA
    DHI-ART-ARC3000H-03-W2(868)

    IP Wifi Hausalarm Kit - DHI-ART-ARC3000H-03-W2(868) - DAHUA

    • 1 Alarmzentrale ARC3000H-W2-868
    • 1 drahtloser PIR-Melder (ARD1233-W2-868)
    • 1 drahtloser Türsensor (ARD323-W2-868)
    • 1 drahtlose Fernbedienung (ARA24-W2-868)
  9. Home Secure vernetzte drahtlose Alarmanlage für Ihr Haus oder Ihre Wohnung - Avidsen
    127055

    Home Secure vernetzte drahtlose Alarmanlage für Ihr Haus oder Ihre Wohnung - Avidsen

    • 1 Zentrale mit Touchpad und SIM-Karten-Slot (nicht im Lieferumfang enthalten)
    • Sirene und interne Backup-Batterie
    • 1 Netzteil
    • 2 Funk-Bewegungsmelder
    • 1 Öffnungsmelder für Tür oder Fenster
    • 2 Fernbedienungen
    • 1 RFID-Badge
    • Batterien
    • Schrauben und Dübel zur Befestigung der einzelnen Elemente
  10. Förderung (-27%)
    Drahtloser Hausalarm NEOS - Kit 4 - Atlantic'S
    NEOS KIT4

    Drahtloser Hausalarm NEOS - Kit 4 - Atlantic'S

    • 1 NEOS drahtlose Alarmzentrale
    • 4 Öffnungsmelder (DO-443R)
    • 4 Präsenzmelder (DM-443R)
    • 3 Schlüsselanhänger-Fernbedienungen (TE-443R)
    • 1 Netzteil (Zentrale), Batterien und Befestigungskit
    • 2 Aufkleber Alarm
    • 1 Bedienungsanleitung auf Französisch
    So niedrig wie 208,46 € Regular Price 276,99 €
  11. IP Wifi Hausalarm Kit - DHI-ART-ARC3000H-03-GW2(868) - DAHUA
    DHI-ART-ARC3000H-03-GW2(868)

    IP Wifi Hausalarm Kit - DHI-ART-ARC3000H-03-GW2(868) - DAHUA

    • 1 Alarmzentrale
    • 1 Drahtloser Bewegungsmelder
    • 1 Drahtloser Türdetektor
    • 1 Schlüsselanhänger-Fernbedienung
  12. Förderung (-26%)
    GSM Hausalarm Atlantic'S ATEOS - Kit 1
    ATEOS V2 KIT1

    GSM Hausalarm Atlantic'S ATEOS - Kit 1

    • 1 drahtlose Alarmzentrale (ATEOS)
    • 1 Öffnungsmelder (DO-443R)
    • 1 Präsenzmelder (DM-443R)
    • 2 Schlüsselanhänger-Fernbedienungen (TE-443R)
    • 1 Netzteil (Zentrale), Batterien und Befestigungskit
    • 2 Aufkleber Alarm
    • 1 Bedienungsanleitung auf Französisch
    So niedrig wie 216,41 € Regular Price 262,48 €
  13. 150-Kanal-Alarmzentrale Wifi/4G - DHI-ARC3000H-FW2(868) - DAHUA
    DHI-ARC3000H-FW2(868)

    150-Kanal-Alarmzentrale Wifi/4G - DHI-ARC3000H-FW2(868) - DAHUA

    Die von DAHUA entwickelte Alarmzentrale DHI-ARC3000H-FW2(868) ermöglicht die zentrale Steuerung der Geräte, aus denen sich ein Alarmsystem zusammensetzt, sowie die Ermittlung ihres Status. Mit der Installation einer App auf Ihrem Telefon oder einem anderen mobilen Gerät können Sie die Anlage fernsteuern.

  14. Wicomm Pro Risco Wireless Alarm Pack - Risco
    RW332A87900A

    Wicomm Pro Risco Wireless Alarm Pack - Risco

    • 1 WiComm Pro Zentrale
    • 1 Multisocket IP-Kommunikationsmodul
    • 1 Panda-Fernbedienung mit 4 Tasten
    • 1 Piccolo PET bidirektional
    • 1 bidirektionaler Slim-Magnetkontakt
  15. Förderung (-23%)
    Alarme maison sans fil IP IPEOS Kit 1 - Atlantic'S
    IPEOS KIT1

    Drahtloser Hausalarm IP IPEOS Kit 1 - Atlantic'S

    • 1 IPEOS drahtlose Alarmzentrale
    • 1 Öffnungsmelder (DO-443R)
    • 1 Präsenzmelder (DM-443R)
    • 1 Innensirene (MD-204R)
    • 2 Schlüsselanhänger-Fernbedienungen (TE-443R)
    • 2 Namensschilder
    • 1 Netzteil (Zentrale), Batterien und Befestigungskit
    • 2 Aufkleber Alarm
    • 1 Bedienungsanleitung auf Französisch
    So niedrig wie 248,68 € Regular Price 271,61 €
  16. Förderung (-5%)
    Hausalarm Ajax StarterKit AJAX STARTER KIT
    AJAX STARTER KIT

    Hausalarm Ajax StarterKit

    • 1 Ajax Hub Alarmzentrale
    • 1 Tierfreundlicher Bewegungsmelder MotionProtect
    • 1 Drahtloser Öffnungsmelder DoorProtect
    • 1 SpaceControl-Fernbedienung
    So niedrig wie 253,18 € Regular Price 266,50 €
  17. Alarmanlagen-Set - DHI-ART-ARC3000H-03-FW2(868) - DAHUA
    DHI-ART-ARC3000H-03-FW2(868)

    IP WIfi Hausalarm Kit - DHI-ART-ARC3000H-03-FW2(868) - DAHUA

    • 1 Alarmzentrale
    • 1 Drahtloser Bewegungsmelder
    • 1 Drahtloser Türdetektor
    • 1 Schlüsselanhänger-Fernbedienung
  18. Förderung (-32%)
    Drahtloser Hausalarm NEOS - Kit Max - Atlantic'S
    NM-NEOS-KIT1

    Drahtloser Hausalarm NEOS - Kit Max - Atlantic'S

    • 1 NEOS drahtlose Alarmzentrale
    • 6 Öffnungsmelder (DO-443R)
    • 3 Präsenzmelder (DM-443R)
    • 1 Außensirene (MD-334R)
    • 1 Garagenöffnungsmelder (MD-212R)
    • 4 Schlüsselanhänger-Fernbedienungen (TE-443R)
    • 1 Netzteil (Zentrale), Batterien und Befestigungskit
    • 2 Aufkleber Alarm
    • 1 Bedienungsanleitung auf Französisch
    So niedrig wie 269,94 € Regular Price 394,33 €
  19. Förderung (-24%)
    Drahtloser Hausalarm IP IPEOS Kit 2 - Atlantic'S
    IPEOS KIT2

    Drahtloser Hausalarm IP IPEOS Kit 2 - Atlantic'S

    • 1 IPEOS drahtlose Alarmzentrale
    • 2 Öffnungsmelder (DO-443R)
    • 2 Präsenzmelder (DM-443R)
    • 1 Innensirene (MD-204R)
    • 3 Schlüsselanhänger-Fernbedienungen (TE-443R)
    • 2 Namensschilder
    • 1 Netzteil (Zentrale), Batterien und Befestigungskit
    • 2 Aufkleber Alarm
    • 1 Bedienungsanleitung auf Französisch
    So niedrig wie 270,85 € Regular Price 354,44 €
  20. Gebraucht
    Alarme Tyxal + Kompaktes Delta Dore
    Pack Tyxal + Compact-OCCASION

    Alarme Tyxal + Compact Delta Dore - Anlass

    Die Tyxal + Compact Delta Alarmanlage ist eine hochwertige, völlig drahtlose Alarmanlage, mit der Sie Ihr Haus sicher verwalten und die Hausautomatisierung steuern können. Die Geräte dieser Alarmanlage sind nach NF&a2p zertifiziert und das System kann über ein Smartphone/iPhone oder einen Tablet-PC verwaltet werden.
    Special Price 270,99 € Regular Price 314,86 €
  21. Förderung (-24%)
    GSM Hausalarm Atlantic'S ATEOS - Kit 3
    ATEOS V2 KIT3

    GSM Hausalarm Atlantic'S ATEOS - Kit 3

    • 1 drahtlose Alarmzentrale (ATEOS)
    • 2 Öffnungsmelder (DO-443R)
    • 2 Präsenzmelder (DM-443R)
    • 1 Außensirene (MD-334R)
    • 2 Schlüsselanhänger-Fernbedienungen (TE-443R)
    • 1 Netzteil (Zentrale), Batterien und Befestigungskit
    • 2 Aufkleber Alarm
    • 1 Bedienungsanleitung auf Französisch
    So niedrig wie 274,51 € Regular Price 360,63 €
  22. Förderung (-30%)
    Drahtloser Hausalarm NEOS - Kit 5 - Atlantic'S
    NEOS KIT5

    Drahtloser Hausalarm NEOS - Kit 5 - Atlantic'S

    • 1 NEOS drahtlose Alarmzentrale
    • 6 Öffnungsmelder (DO-443R)
    • 3 Präsenzmelder (DM-443R)
    • 1 Außensirene (MD-334R)
    • 3 Schlüsselanhänger-Fernbedienungen (TE-443R)
    • 1 Netzteil (Zentrale), Batterien und Befestigungskit
    • 2 Aufkleber Alarm
    • 1 Bedienungsanleitung auf Französisch
    So niedrig wie 274,96 € Regular Price 355,96 €
  23. Förderung (-7%)
    Alarme sans fil Paradox Magellan MG-6250 RTC Kit 1
    MGKIT6250 FR

    Paradox Magellan MG-6250 Funkalarm-Kit 1

    • Die Paradox Alarmzentrale MG-6250
    • 2 volumetrische Melder
    • 1 Öffnungsmelder
    • 1 Fernbedienung mit 6 Funktionen
    • Batterien und Befestigungssatz
    • Die Bedienungsanleitung auf Französisch
  24. Förderung (-23%)
    GSM Hausalarm Atlantic'S ATEOS - Kit 4
    ATEOS V2 KIT4

    GSM Hausalarm Atlantic'S ATEOS - Kit 4

    • 1 drahtlose Zentrale (ATEOS)
    • 4 Öffnungsmelder (DO-443R)
    • 4 Präsenzmelder (DM-443R)
    • 3 Schlüsselanhänger-Fernbedienungen (TE-443R)
    • 1 Netzteil (Zentrale), Batterien und Befestigungskit
    • 2 Aufkleber Alarm
    • 1 Bedienungsanleitung auf Französisch
    So niedrig wie 290,49 € Regular Price 377,48 €
  25. Alarmsystem für das vernetzte Haus SYNC Starter Pack - IA-311 Yale Smart Living
    IA-311

    Alarmsystem für das vernetzte Haus SYNC Starter Pack - IA-311 Yale Smart Living

    • 1 Angeschlossene Zentrale mit Sirene
    • 1 Bewegungsmelder AC-PETPIR
    • 2 Öffnungsmelder AC-DC
    • 1 Fernbedienung AC-KF
    • 2 Anti-Einbruch-Aufkleber
  26. Förderung (-5%)
    MotionProtect Tierfreundlicher Funk-Bewegungsmelder - Weiß - Ajax
    AJAX-HUBKIT-PRO-W

    Drahtloser Hausalarm Ajax AJ-HUBKIT-PRO-W

    • 1 Ajax Hub Alarmzentrale
    • 3 Tierfreundliche Bewegungsmelder MotionProtect
    Special Price 301,06 € Regular Price 316,90 €
  27. Förderung (-15%)
    Alarme sans fil Paradox Magellan MG-6250 RTC Kit 2
    MGKIT6250 FR2

    Drahtloser Alarm Paradox Magellan MG-6250 Kit 2

    • Die Paradox Alarmzentrale MG-6250
    • 3 volumetrische Melder
    • 1 Öffnungsmelder
    • 1 Fernbedienung mit 6 Funktionen
    • Batterien und Befestigungssatz
    • Die Bedienungsanleitung auf Französisch
  28. Förderung (-30%)
    Drahtloser Hausalarm NEOS - Kit 7 - Atlantic'S
    NEOS KIT7

    Drahtloser Hausalarm NEOS - Kit 7 - Atlantic'S

    • 1 NEOS drahtlose Alarmzentrale
    • 7 Öffnungsmelder (DO-443R)
    • 3 Präsenzmelder (DM-443R)
    • 1 innere Blitzsirene (MD-214R)
    • 1 Außensirene (MD-334R)
    • 3 Schlüsselanhänger-Fernbedienungen (TE-443R)
    • 1 Netzteil (Zentrale), Batterien und Befestigungskit
    • 2 Aufkleber Alarm
    • 1 Bedienungsanleitung auf Französisch
    So niedrig wie 308,05 € Regular Price 406,51 €
  29. Förderung (-33%)
    Drahtloser Hausalarm NEOS - Extra Kit - Atlantic'S
    NM-NEOS-KIT2

    Drahtloser Hausalarm NEOS - Extra Kit - Atlantic'S

    • 1 NEOS drahtlose Alarmzentrale
    • 10 Öffnungsmelder (DO-443R)
    • 5 Präsenzmelder (DM-443R)
    • 1 Außensirene (MD-334R)
    • 4 Schlüsselanhänger-Fernbedienungen (TE-443R)
    • 1 Netzteil (Zentrale), Batterien und Befestigungskit
    • 2 Aufkleber Alarm
    • 1 Bedienungsanleitung auf Französisch
    So niedrig wie 314,55 € Regular Price 468,93 €
  30. Förderung (-24%)
    GSM Hausalarm Atlantic'S ATEOS - Kit 2
    ATEOS V2 KIT2

    GSM Hausalarm Atlantic'S ATEOS - Kit 2

    • 1 drahtlose Alarmzentrale (ATEOS)
    • 2 Öffnungsmelder (DO-443R)
    • 2 Präsenzmelder (DM-443R)
    • 3 Schlüsselanhänger-Fernbedienungen (TE-443R)
    • 1 Netzteil (Zentrale), Batterien und Befestigungskit
    • 2 Aufkleber Alarm
    • 1 Bedienungsanleitung auf Französisch
    So niedrig wie 315,16 € Regular Price 378,80 €

Artikel 1-30 von 220

pro Seite
Absteigend sortieren
  • Welches Budget für einen Alarm?

    Der Preis einer Alarmanlage hängt von mehreren Faktoren ab, wie z. B. der Größe des Hauses, der Anzahl der an die Zentrale angeschlossenen Zubehörteile, der von der Zentrale verwendeten Kommunikationsart, dem Hersteller usw.

    Sobald Ihre Bedürfnisse definiert sind, können Sie Ihre Wahl auf der Grundlage Ihres Budgets treffen. Einsteigermodelle kosten etwa 300 € und einige Pakete, die vollständiger sind, können mehr als 3000 € kosten.

    Zu diesen Materialkosten kommt dann der Preis für die Installation hinzu, wenn Sie sie einem Installateur anvertrauen, sowie der Preis für eine SIM-Karte und ein Paket für die Kommunikation Ihrer Zentrale.

  • Was ist das beste Alarmsystem für ein Zuhause?

    Es gibt drei Hausalarmsysteme auf dem Markt: GSM-Alarme, die eine Mobilfunkleitung verwenden, IP-Alarme, die auf eine drahtlose Internetverbindung angewiesen sind, und PSTN-Alarme, die das Festnetz oder ADSL verwenden. Einige haben sogar gemischte Übertragungen, nämlich PSTN/IP, GSM/IP oder PSTN/GSM. Jedes dieser Systeme hat seine Vor- und Nachteile.

    Ihre Wahl hängt daher von Ihrem Budget und der Netzabdeckung Ihres Hauses ab: In einigen Gebieten ist das Internet oder die Festnetzverbindung zu schwach. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Netzabdeckung Ihres Wohnortes zu studieren, um Ihre Wahl zu treffen.

  • Wer kann eine Hausalarmanlage installieren?

    Die neuen drahtlosen Alarmsysteme sind so konzipiert, dass sie von Einzelpersonen einfach installiert werden können.

    Jeder erfahrene Handwerker kann seine Alarmanlage unter Berücksichtigung der Einschränkungen des Hauses installieren. Es ist jedoch notwendig, die Qualität des von Ihrer Anlage erfassten Netzwerks und die Konfiguration der Räumlichkeiten zu berücksichtigen.

    Für eine furchtlose Installation kann ein Fachmann diese Einschränkungen erkennen und den am besten geeigneten Ort für die Installation Ihres Alarms ermitteln. Sie können die Installation einem auf Alarmsysteme spezialisierten Installateur anvertrauen. Bitte beachten Sie, dass nur sie in der Lage sind, Ihnen bestimmte Zertifizierungen auszustellen, die von Versicherungsgesellschaften angefordert werden, und garantieren können, dass Ihre Anlage den geltenden Normen entspricht.

  • Wie installiere ich einen Alarm in meinem Haus?

    Für eine funktionierende Installation ist es ratsam, jedes Element Ihrer Alarmanlage an der besten Stelle zu platzieren.

    Beginnen Sie dazu mit der Analyse Ihres Hauses, indem Sie die Eingänge (Haustür, aber auch Fenster und Erker), den Internetzugang und die Türen notieren. Sie können dann jede Komponente des Systems an den empfindlichsten Stellen platzieren.

    Stellen Sie als Nächstes sicher, dass jede Komponente ordnungsgemäß mit Strom versorgt wird, entweder über eine Batterie oder über eine Steckdose. Anschließend können Sie die verschiedenen Komponenten mit dem Bedienfeld koppeln.

    Alles, was Sie tun müssen, ist, den Alarm zu programmieren, die Nummern einzustellen, die bei Problemen kontaktiert werden sollen, und die Installation zu testen.

  • Wie funktioniert eine Fernalarmanlage?

    Es gibt drei Alarmsysteme:

    • GSM-Alarme sind auf Mobilfunkleitungen angewiesen. Im Falle eines Alarms ruft die Zentrale an oder sendet Ihnen eine SMS.
    • PSTN-Alarme werden mit dem Festnetz verbunden. Im Falle eines Einbruchs ruft Sie die Zentrale an.
    • IP-Alarme werden über das Internet mit einer IP-Adresse verbunden. Sie warnen Sie per E-Mail oder SMS im Falle eines Eindringens.

    GSM-Alarme erfordern eine spezielle SIM-Karte, die als M2M-SIM-Karte (Machine-to-Machine) bezeichnet wird, und erfordern die Zahlung einer monatlichen Gebühr von einigen Euro, wie bei einem herkömmlichen Telefon.
    IP-Alarme können über eine spezielle mobile Anwendung ferngesteuert werden, Sie werden in Echtzeit über den Status des Alarmsystems informiert.

  • Wo kann man eine Hausalarmanlage installieren?

    Bevor Sie Ihre Hausalarmanlage installieren, sollten Sie einige Überlegungen anstellen:

    • Die Alarmzentrale muss im Haus platziert werden, leicht zugänglichund hoch, um gut mit dem Zubehör kommunizieren zu können, aber an einem relativ diskreten Ort. Besonders geeignet ist zum Beispiel ein Flur.
    • Die Remote-Tastatur kann zur Erleichterung der Bedienung im Eingang platziert werden.
    • Die Öffnungsmelder müssen an den Öffnungen angebracht werden: Tür, Fenster, Erker, Jalousien usw.
    • Präsenzmelder sichern Durchgangsbereiche und größere Räume wie Räume.
    • Sirenen können im Freien oder in Innenräumen, hoch oben und schwer zugänglich platziert werden, genau wie Kameras.
  • Warum einen Hausalarm zu Hause aufstellen?

    Es gibt mehrere Gründe, warum Menschen Hausalarme in ihren Häusern installieren. Hier sind einige der häufigsten Gründe:

    • Einbruchschutz: Einer der Hauptgründe, warum Menschen Hausalarme installieren, ist der Schutz ihres Eigentums vor Einbruch. Alarme können Einbrecher abschrecken, indem sie ein lautes Geräusch von sich geben, wenn ein Einbruch erkannt wird, oder indem sie eine Warnung an die Polizei oder ein Überwachungsunternehmen weiterleiten.
    • Erhöhen Sie die Sicherheit zu Hause: Hausalarme können auch dazu beitragen, die Sicherheit Ihres Hauses zu erhöhen, indem sie Brände, Gaslecks und Überschwemmungen erkennen und diese Warnungen an Polizei oder Feuerwehr weiterleiten.
    • Überwachen Sie die Immobilie: Hausalarme können auch verwendet werden, um die Immobilie bei Abwesenheit zu überwachen, sodass Hausbesitzer über eine Überwachungskamera oder eine Smartphone-App aus der Ferne überprüfen können, was in ihrem Haus passiert.
    • Erhöhen Sie die Sicherheit: Schließlich ermöglicht ein Hausalarm einigen Hausbesitzern, sich sicherer und sicherer zu fühlen, wenn sie zu Hause oder im Urlaub sind, da sie wissen, dass ihr Eigentum vor Eindringlingen und potenziellen Gefahren geschützt ist.

    Während Hausalarme dazu beitragen können, Ihr Eigentum zu schützen und Ihre Sicherheit zu erhöhen, gibt es andere Vorsichtsmaßnahmen, die Sie treffen sollten, um Ihr Zuhause zu schützen, wie z. B. das Verriegeln von Türen und Fenstern und Vorsicht,wen Sie in Ihr Haus lassen.

    Kurz gesagt, es gibt viele Gründe, einen Hausalarm einzustellen, da er Sie vor Einbrüchen schützt, die Sicherheit Ihres Hauses gewährleistet, das Eigentum überwacht und Ihren Seelenfrieden erhöht. Es ist daher wichtig, diese Option in Betracht zu ziehen, um Ihre Sicherheit zu erhöhen.

  • So überwachen Sie Ihre Haus?

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihr Zuhause zu überwachen, um sicherzustellen, dass Ihre Immobilie sicher ist, wenn Sie nicht da sind. Hier sind einige der gebräuchlichsten Optionen:

    • Überwachungskameras: Überwachungskameras sind eine großartige Möglichkeit, Ihr Zuhause in Echtzeit zu überwachen. Sie können Kameras innerhalb und außerhalb Ihres Hauses installieren, um Eingänge und Risikobereiche wie Hintertüren und Fenster zu überwachen. Einige Kameras sind mit Bewegungssensoren ausgestattet und können Ihnen Warnungen auf Ihr Smartphone senden, wenn verdächtige Aktivitäten erkannt werden.
    • Professionelle Überwachungssysteme: Professionelle Überwachungssysteme werden in der Regel von einem Überwachungsunternehmen installiert und überwacht. Dazu können Kameras, Bewegungsmelder, Rauch- und Gassensoren sowie Alarmsirenen gehören. Wenn ein Eindringen festgestellt wird, kann das Überwachungsunternehmen Sicherheitskräfte oder die Polizei zum Eingreifen schicken.
    • Alarmanlagen: Alarmanlagen sind ein wirksames Mittel, um Einbrecher abzuschrecken und Ihr Zuhause zu schützen. Alarme können durch Bewegungsmelder, Tür- und Fensterkontakte sowie Rauch- und Gassensoren ausgelöst werden. Wird ein Einbruch festgestellt, wird der Alarm ausgelöst, um Einbrecher abzuschrecken und die Polizei zu alarmieren.
    • Fernsteuerung: Die meisten Überwachungskameras und Alarmanlagen können über eine Smartphone-App ferngesteuert werden. Mit diesem Gerät können Sie den Zustand Ihres Hauses überprüfen, Warnungen empfangen und Kameras in Echtzeit fernsteuern, auch wenn Sie weit weg sind.
    • Überwachung durch einen Wachdienst: Wenn Sie längere Zeit weg sind, kann ein Babysitter-Service zur Überwachung Ihres Hauses eine wichtige Lösung sein. Wachen können regelmäßige Patrouillen durchführen, Eingänge und Risikobereiche überwachen und sicherstellen, dass alles in Ordnung ist.

    Es ist wichtig zu beachten, dass es bei der Überwachung Ihres Hauses nicht nur um Technologie oder Fachleute geht, sondern auch um die kleinen Details, wie z. B. die Nichtoffenlegung Ihrer Abwesenheiten.

  • Was sind die Unterschiede? zwischen einer Innensirene und einer Außensirene existieren?

    Innen- und Außensirenen haben unterschiedliche Funktionen und Verwendungszwecke.

    Innensirenen werden in der Regel im Inneren des Hauses installiert und werden verwendet, um Personen im Haus im Falle eines Brandes, eines Gaslecks oder anderer Notfallsituationen zu alarmieren. Diese Sirenen können durch Rauchmelder, Gasmelder oder Alarmanlagen ausgelöst werden. Der von einer Innensirene erzeugte Ton ist in der Regel laut genug, um im ganzen Haus gehört zu werden, und kann für verschiedene Notfallsituationen unterschiedliche Pieptöne enthalten.

    Außensirenen hingegen werden in der Regel außerhalb des Hauses, auf dem Dach oder der Außenwand installiert und dienen dazu, Nachbarn und Passanten im Notfall zu alarmieren. Diese Sirenen können durch Alarmanlagen, Autoalarmanlagen, Überwachungskameras usw. ausgelöst werden. Der Ton einer Außensirene ist in der Regel lauter und schriller als der einer Innensirene, so dass er schon von weitem zu hören ist.

    Einige Außensirenen, die in öffentlichen Sicherheitssystemen installiert sind, sind für Brandschutzsysteme in Gebäuden, Alarmalarme für Einkaufszentren, Krankenhäuser, Stadien usw. bestimmt.
    Außensirenen werden häufig verwendet, um Menschen auf Notfälle wie Tornados, Waldbrände oder gefährliche Wetterereignisse aufmerksam zu machen.

    Kurz gesagt, Innen- und Außensirenen werden nach ihren Funktionen und Verwendungszwecken unterschieden. Innensirenen sind so konzipiert, dass sie Menschen innerhalb des Hauses warnen, während Außensirenen Personen außerhalb des Hauses alarmieren und häufig für öffentliche Sicherheitssysteme verwendet werden. Es ist wichtig, die Verwendungszwecke der einzelnen Sirenentypen zu verstehen, um diejenige auszuwählen, die Ihren Sicherheitsbedürfnissen am besten entspricht.

  • Wie kann man Diebe abschrecken?

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, Diebe davon abzuhalten, in Ihr Haus oder Ihr Eigentum einzubrechen:

    • Türen und Fenster verriegeln: Stellen Sie sicher, dass alle Türen und Fenster in Ihrem Haus verschlossen sind, wenn Sie nicht da sind. Premium-Schlösser und erweiterte Sicherheitsschlösser sind schwieriger zu erzwingen.
    • Alarmanlage: Die Installation einer Alarmanlage kann Einbrecher abschrecken, indem sie sie wissen lässt, dass Ihr Zuhause geschützt ist. Ein Alarmsystem kann ausgelöst werden, wenn eine Tür oder ein Fenster aufgebrochen wird, und einen Alarm an die Polizei oder ein Überwachungsunternehmen senden.
    • Außenbeleuchtung: Installieren Sie eine Außenbeleuchtung rund um Ihr Haus, um die Zugangsbereiche zu Ihrem Grundstück zu beleuchten. Diese Geräte werden verwendet, um Einbrecher davon abzuhalten, sich nachts Ihrem Haus zu nähern. Sie können auch Bewegungsmelder installieren, um das Licht einzuschalten, wenn sich eine Person im Umkreis bewegt.
    • Kameraüberwachung: Die Installation von Überwachungskameras innerhalb und außerhalb Ihres Hauses kann Einbrecher davon abhalten, sich Ihrem Eigentum zu nähern, da sie wissen, dass ihre Aktivitäten aufgezeichnet werden. Sie können auch Überwachungskameras verwenden, um Ihr Eigentum aus der Ferne zu überwachen.
    • Bellen/Haustiersimulator: Diebe zögern möglicherweise, ein Haus auszurauben, wenn sie glauben, dass sich ein Haustier darin befindet. Sie können Geräte installieren, die Hundegebell oder andere Haustiergeräusche simulieren, um Einbrecher davon abzuhalten, sich Ihrem Grundstück zu nähern.
    • Instandhaltung Ihrer Immobilie: Wenn Sie eine Immobilie gut gepflegt und ordentlich halten, können Einbrecher davon abgehalten werden, sich Ihrem Haus zu nähern, da sie wissen, dass es wahrscheinlicher ist, dass Hausbesitzer anwesend sind.
    • Sicherheitsschilder: Installieren Sie Sicherheitsschilder wie die der Polizei, des Überwachungsunternehmens usw. kann Diebe davon abhalten, sich Ihrem Eigentum zu nähern, weil sie wissen, dass Sicherheitsmaßnahmen vorhanden sind.

    Es ist wichtig zu beachten, dass diese Abschreckungsmittel keine absoluten Garantien gegen Einbruch sind.

  • Wofür wird mindestens eine Ausrüstung benötigt? Einen Alarm zu Hause installieren?

    Um einen einfachen Alarm zu Hause zu installieren, sind hier die notwendigen Elemente:

    • Eine Alarmzentrale: Dies ist das Gehirn des Alarms, das es ermöglicht, die verschiedenen Komponenten des Alarms zu programmieren und zu steuern.
    • Bewegungsmelder: Sie erkennen jede Bewegung im geschützten Bereich und lösen bei einer Einbruchserkennung den Alarm aus.
    • Tür- und Fensterkontakte: Sie erkennen das Öffnen einer Tür oder eines Fensters und lösen bei einem Einbruch den Alarm aus.
    • Eine Alarmsirene: Sie wird beim Auslösen des Alarms aktiviert und dient zur Signalisierung des Einbruchs.
    • Eine Stromversorgung: Eine Stromquelle ist erforderlich, um die Alarmzentrale und die verschiedenen Komponenten des Alarms mit Strom zu versorgen.
    • Kabel: Kabel werden benötigt, um die verschiedenen Alarmkomponenten mit der Zentrale zu verbinden.

    Es gibt drahtlose Standalone-Alarme mit sehr umfassenden Funktionen und einfacher Installation, die jedoch eine begrenzte Reichweite haben. Optionen für Fernüberwachung, Einbruchsbenachrichtigung und Konnektivität mit Sprachassistenten sind ebenfalls verfügbar.

  • So verbinden Sie eine Wecker auf dem Handy?

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen Alarm mit einem Mobiltelefon zu verbinden, die je nach verwendetem Alarmsystem variieren. Hier sind einige gängige Methoden:

    • Verwenden Sie eine spezielle App: Die meisten modernen Alarmsysteme verfügen über eine spezielle App für Smartphones, mit der Sie den Alarm aus der Ferne einrichten und steuern können. Laden Sie einfach die spezielle App herunter, richten Sie sie ein und verknüpfen Sie die App über einen Linkcode oder durch Scannen eines QR-Codes mit Ihrer Alarmanlage.
    • Verwenden Sie eine Verbindungsbrücke: Einige Alarmsysteme sind mit Verbindungsbrücken wie Amazon Echo oder Google Home kompatibel, mit denen der Alarm mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden werden kann. Konfigurieren Sie die Bridge einfach gemäß den Anweisungen und verknüpfen Sie den Alarm mit einem Linkcode oder dem Scannen eines QR-Codes.
    • Verwenden Sie eine drahtlose Verbindung: Einige Alarmsysteme verfügen über eine integrierte drahtlose Verbindung, z. B. Wi-Fi oder Bluetooth, mit der sie direkt mit einem Mobiltelefon verbunden werden können. Richten Sie den Alarm einfach gemäß den mitgelieferten Anweisungen ein und verknüpfen Sie den Alarm über einen Linkcode oder das Scannen eines QR-Codes mit Ihrem Mobiltelefon.

    Um eine Verbindung zu einem Alarmsystem herzustellen, benötigen Sie physischen Zugriff auf den Alarm, um die Verbindungseinstellungen zu konfigurieren. Die Kompatibilitätsanforderungen zwischen Ihrem Telefon und dem Alarmsystem sollten vor der Einrichtung überprüft werden.

  • Wie schließe ich einen Hausalarm an eine Box an?

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen Hausalarm an eine Box anzuschließen, abhängig von der Alarmanlage und der Box, die Sie verwenden. Hier sind einige gängige Methoden:

    • Verwenden Sie eine spezielle App: Die meisten modernen Alarmsysteme verfügen über eine spezielle App für Smartphones, mit der Sie den Alarm aus der Ferne einrichten und steuern können. Laden Sie einfach die spezielle App herunter, richten Sie sie ein und verknüpfen Sie die App über einen Linkcode oder durch Scannen eines QR-Codes mit Ihrer Alarmanlage. Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, kann die Anwendung über eine Internetverbindung mit Ihrer Box verbunden werden, um den Alarm aus der Ferne zu steuern.
    • Verwenden Sie eine Verbindungsbrücke: Einige Alarmsysteme sind mit Verbindungsbrücken wie Amazon Echo oder Google Home kompatibel, mit denen der Alarm mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden werden kann. Konfigurieren Sie die Bridge einfach gemäß den Anweisungen und verknüpfen Sie den Alarm mit einem Linkcode oder dem Scannen eines QR-Codes. Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, kann die Bridge über eine Internetverbindung mit Ihrer Box verbunden werden, um den Alarm aus der Ferne zu steuern.
    • Verwenden Sie eine IP-Verbindung: Einige Alarmanlagen verfügen über einen eingebauten IP-Anschluss, der es ermöglicht, sie über eine Ethernet-Verbindung direkt mit einer Box zu verbinden. Konfigurieren Sie einfach den Alarm, indem Sie den Anweisungen folgen, und verknüpfen Sie den Alarm über eine IP-Adresse oder durch Scannen eines QR-Codes mit Ihrer Box.

    Um eine Verbindung zu einem Alarmsystem herzustellen, benötigen Sie physischen Zugriff auf den Alarm, um die Verbindungseinstellungen zu konfigurieren. Die Kompatibilitätsanforderungen zwischen Ihrer Box und dem Alarmsystem müssen überprüft werden, bevor Sie mit der Konfiguration fortfahren. Die Konfiguration der Sicherheitseinstellungen Ihrer Box muss korrekt erfolgen, um Ihre Daten zu schützen und sicherzustellen, dass nur autorisierte Benutzer auf Ihre Alarmanlage zugreifen können.
    Um das Beste aus Ihrem an Ihre Box angeschlossenen Alarmsystem herauszuholen, stellen Sie sicher, dass Sie über eine stabile und zuverlässige Internetverbindung verfügen, um Latenz- und Datenübertragungsfehler zu vermeiden.

  • Wie funktioniert ein Ferngesteuerte Alarmanlage zu Hause?

    Ein Remote-Home-Alarmsystem ist ein Sicherheitssystem, mit dem Sie Ihr Zuhause mit einem Mobiltelefon oder einer speziellen App aus der Ferne überwachen und steuern können. Es besteht aus einer Reihe von Sensoren und Meldern, die in verschiedenen Bereichen Ihres Hauses installiert sind, z. B. Türen, Fenster, Bewegungen, Rauch usw. Diese Sensoren und Melder kommunizieren mit einer Alarmzentrale, die die Daten analysiert und im Falle eines Eindringens oder einer Gefahr einen Alarm auslöst.

    Fernalarmsysteme stellen in der Regel eine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk oder einer Internetverbindung her, um Daten für den Fernzugriff an einen Server oder eine Cloud zu übertragen. Mit einer speziellen App auf Ihrem Mobiltelefon können Sie auf Funktionen wie das Scharf- und Unscharfschalten des Alarms, das Überprüfen des Alarmstatus und des Alarmverlaufs, das Anzeigen von Echtzeitbildern von Überwachungskameras und vieles mehr zugreifen.

    Einige Fernalarmsysteme können mit Sprachassistenten wie Amazon Echo oder Google Home verbunden werden. Sie ermöglichen es Ihnen, den Alarm per Sprachbefehl zu steuern, Benachrichtigungen im Alarmfall zu erhalten und Berichte über den Status des Alarms zu erhalten. Andere Alarmsysteme können auch an Fernsicherheitsdienste angeschlossen werden, bei denen eine zentrale Überwachung Ihr Zuhause ständig überwachen und im Alarmfall eingreifen kann.

    Um das Beste aus einem Fernalarmsystem herauszuholen, benötigen Sie eine stabile und zuverlässige Internetverbindung, um Latenz- und Datenübertragungsfehler zu vermeiden, die zu Alarmstörungen führen können. Die Konfiguration Ihrer Netzwerksicherheitseinstellungen sollte korrekt durchgeführt werden, um Ihre Daten zu schützen und sicherzustellen, dass nur autorisierte Benutzer auf Ihr Alarmsystem zugreifen können.

  • Warum geht ein Hausalarm ohne Grund los?

    Es gibt mehrere Gründe, warum ein Hausalarm ohne ersichtlichen Grund ausgelöst werden kann. Hier sind einige häufige Ursachen:

    • Bewegungsmelder: Bewegungsmelder sind oft die häufigste Ursache für vorzeitige Alarmauslösungen. Sie können durch Haustiere, Insekten, Schatten oder Reflexionen oder sogar durch Bewegungen von Pflanzen oder Vorhängen ausgelöst werden. Um dies zu vermeiden, können Sie die Empfindlichkeit Ihrer Melder anpassen oder sie so positionieren, dass Bereiche mit hohem Risiko vermieden werden.
    • Rauchmelder: Rauchmelder können ohne ersichtlichen Grund durch Staub, Wasserdampf oder Kochen ausgelöst werden. Um dies zu vermeiden, können Sie Ihre Melder regelmäßig reinigen und das Kochen unter Rauchmeldern vermeiden.
    • Batterieprobleme: Wenn die Batterien Ihrer Sensoren und Melder schwach sind, können sie fehlerhafte Signale an die Alarmzentrale senden, was dazu führen kann, dass der Alarm unerwartet ausgelöst wird. Es ist daher wichtig, den Zustand der Batterien Ihrer Sensoren und Melder regelmäßig zu überprüfen und sie auszutauschen, wenn sie schwach sind.
    • Verbindungsprobleme: Wenn die Sensoren und Melder nicht richtig mit der Zentrale verbunden sind, können sie fehlerhafte Signale senden, die dazu führen können, dass der Alarm versehentlich ausgelöst wird. Daher ist es wichtig, die Verbindungen regelmäßig zu überprüfen und gegebenenfalls wiederherzustellen.
    • Konfigurationsproblem: Wenn die Einstellungen Ihrer Alarmanlage nicht korrekt konfiguriert sind, kann es zu Kommunikationsfehlern zwischen den Sensoren und der Alarmzentrale kommen, wodurch der Alarm unerwartet ausgelöst wird. Daher ist es wichtig, die Konfigurationsparameter Ihrer Alarmanlage regelmäßig zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren.
    • Hardwareproblem: Schließlich kann ein Hardwareproblem auch dazu führen, dass versehentlich ein Alarm ausgelöst wird, z. B. ein defekter Sensor oder Detektor. Es ist daher wichtig, den Status Ihrer Anlage regelmäßig zu überprüfen.
  • So vermeiden Sie gefälschte Alarme?

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, Fehlalarme in einer Hausalarmanlage zu vermeiden. Hier sind einige Schritte, die Sie befolgen können:

    • Empfindlichkeitseinstellungen richtig konfigurieren: Bewegungssensoren können durch Haustiere, Insekten, Schatten, Reflexionen usw. ausgelöst werden. Daher ist es wichtig, die Empfindlichkeit der Sensoren richtig zu konfigurieren, um eine unerwünschte Auslösung aufgrund dieser Faktoren zu vermeiden.
    • Reinigen Sie Melder regelmäßig: Rauch- und Wärmemelder können durch Staub, Wasserdampf oder Kochen ausgelöst werden. Es ist daher wichtig, diese Melder regelmäßig zu reinigen, um Fehlalarme zu vermeiden.
    • Überprüfen Sie die Batterien regelmäßig: Schwache Batterien können falsche Signale an die Alarmzentrale senden, was zu Fehlalarmen führt. Es ist daher wichtig, den Zustand der Batterien Ihrer Sensoren und Melder regelmäßig zu überprüfen und sie auszutauschen, wenn sie schwach sind.
    • Überprüfen Sie die Verbindungen: Sensoren und Melder müssen ordnungsgemäß an die Alarmzentrale angeschlossen sein, um Fehlalarme zu vermeiden. Daher ist es wichtig, die Verbindungen regelmäßig zu überprüfen und gegebenenfalls wiederherzustellen.
    • Zugangscodes verwenden: Verwenden Sie Zugangscodes zum Scharf-/Unscharfschalten des Alarms, um Benutzerfehler und Fehlalarme zu vermeiden. Es ist wichtig, diesen Code nicht an Unbefugte weiterzugeben.
    • Warten Sie Ihr System regelmäßig: Es ist wichtig, dass Sie Ihr Alarmsystem regelmäßig von einem Fachmann warten lassen, um die Funktionalität zu überprüfen und Hardwareprobleme zu vermeiden, die Fehlalarme verursachen können.
    • Verwenden Sie erweiterte Funktionen: Einige moderne Alarme verfügen über erweiterte Funktionen wie Gesichtserkennung oder erweiterte Bewegungssensoren, die Fehlalarme reduzieren können.

    Kurz gesagt, es ist wichtig, Maßnahmen zu ergreifen, um Fehlalarme in einem Hausalarmsystem zu vermeiden, indem die Empfindlichkeitsparameter richtig konfiguriert, die Melder gereinigt und das System überprüft werden.

  • Wen kann ich anrufen, wenn ein Hausalarm ausgelöst wird?

    Es gibt mehrere Personen oder Organisationen, an die Sie sich wenden können, wenn ein Hausalarm ausgelöst wird. Hier sind einige gängige Optionen:

    • Polizei: Wenn Sie eine Alarmanlage haben, die mit einer Leitstelle verbunden ist, kann die Leitstelle die Polizei kontaktieren, um einen Alarm zu melden. In einigen Fällen kann die Polizei im Alarmfall auch vom Hausbesitzer oder einem Familienmitglied kontaktiert werden. Es ist wichtig zu beachten, dass die Polizei nicht immer auf Alarme reagiert, die nicht bestätigt werden.
    • Rettungsdienste: Wenn Sie über eine Brandmelde- oder Rauchmeldeanlage verfügen, sind bei bestätigtem Brandausbruch vorrangig Rettungsdienste (Feuerwehrleute) zu rufen. Es ist wichtig zu beachten, dass Rettungsdienste nicht immer auf Alarme reagieren, die nicht bestätigt werden.
    • Überwachungsunternehmen: Wenn Sie eine Alarmanlage haben, die mit einer Überwachungszentrale verbunden ist, kann diese kontaktiert werden, um einen Alarm zu melden. Die Leitstellen benachrichtigen im Falle eines Alarms den Eigentümer und die Polizei.